All images © Eclectic Hamilton and cannot be used without permission. . Powered by Blogger.

SUNDAY INSPIRATION No.35





Meine Inspiration heute ist der Valentinstag. Ich und Mr.Eclectic werden ihn nämlich ganz bewusst nicht feiern.
Wieso braucht man extra einen Tag der Liebe?
Jeder Tag sollte ein Tag der Liebe sein!

Am Valentinstag bekommt die Dame schöne Blümchen und vielleicht noch etwas Schmuck und wird abends zum Essen ausgeführt.
Man ist ganz besonders nett zueinander.
Und die restlichen 364 Tage?

Lasst uns doch einfach jeden Tag Valentinstag feiern.
Nur ohne Geschenke und Restaurant (naja ... vielleicht auch doch ;-))
Das wäre ganz besonders frech und ganz besonders schön.


No Valentine Greetings
Ines 



Und wenn eure heutige Inspiration mit dem Valentinstag zu tun hat, dann verlinkt sie bitte erst recht! Jeder so wie es ihm gefällt!  DANKE!




Vase erhältlich im Eclectic Kleinod: KLICK


Infos zur Teilnahme:



  • Verfasst einen Blogpost mit nur EINEM Bild, das euch inspiriert!
  • thematisch gibt es keine Grenzen! Zeigt mir einfach was euch inspiriert: egal ob Interior, Garten, Kunst, Buch, Person, Film, ...
  • lasst das Bild für sich sprechen, oder schreibt was dazu - ganz wie ihr wollt! 
  • die "Sunday Inspirations" sollen den Sonntag versüßen und den Sonntags-Blues vertreiben - MEHR INFOS HIER: KLICK
  • verlinkt unten eure Inspiration (pro Blog-Post 1 Bild!)
  • das Bild muss nicht von euch sein. Beachtet aber bitte die Bildrechte und Quellenangaben 



  •  

    Kommentare

    1. Wir schenken uns heute ganz besonders oft ein Lächeln und sonst nichts ♥ Hab einen schönen Tag! Liebe Grüße, Rahel

      AntwortenLöschen
    2. Einen wunderschönen guten Morgen,
      ich wünsche dir und deiner Familie einen schönen Sonntag. Liebste Grüße Sandra

      AntwortenLöschen
    3. Liebe Ines, auch mein Mann und ich feiern diesen Tag nicht. Wir sind nun schon bald 33 Jahre verheiratet und haben das noch nie gemacht, da wir der Meinung sind das man sich jeden Tag seine Liebe zeigen sollte. Sei es mit einem Lächeln sich in den Arm nehmen oder einfach nur seinem Gegenüber zuhören . Aber und das ist für mich ganz wichtig nicht nur seine liebsten sondern auch seine Freunde und Mitmenschen so zu behandeln.
      Nun wünsche ich euch einen schönen Sonntag mit allem was euch glücklich macht.
      Christine aus der Pfalz

      AntwortenLöschen
    4. Guten Morgen Ines!
      Der Form halber poste ich Valentinsgrüße auf Instagram und Facebook, aber persönlich habe ich damit auch nix am Hut.
      Ich habe heute eine Inspiration mitgebracht, die Andrea Karminrot mit gegeben hat: eine LinkParty für Schwarzweißfotografie. Ich hoffe, ich verstosse damit gegen keine Regeln! Wenn doch, dann lösch meine Verlinkung einfach wieder.

      Einen schönen Tag im Bett wünsche ich dir ;-)

      Liebe Grüße ... Frauke

      AntwortenLöschen
    5. Ich wünsche dir heute einen wunderschönen Nicht-Valentinstag! Wir feiern ihn auch nicht!
      Bussi Kuni

      AntwortenLöschen
    6. stimme dir vollstens zu und wünsche euch einen liebevollen nichtvalentinstag! :-)
      herzlichste grüße & wünsche an dich :-)
      amy

      AntwortenLöschen
    7. Liebe Ines,
      im Prizip hast du recht - jeder Tag sollte ein Valentinstag sein...

      Wünsche dir trotzdem einen schönen Valentins-Sonntag
      liebe Grüße
      Petra

      AntwortenLöschen
    8. Liebe Ines, du sprichst, nein, schreibst mir aus der Seele. Wir ignorieren den Valentinstag auch. Kein bedarf, den Blumenhändler, oder den Wirt an diesem speziellen Tag mit überteuerten Angeboten reich zu machen.
      Dir einen schönen und gemütlichen Sonntag.
      Frauke von Lüttes Blog

      AntwortenLöschen
    9. Liebe Ines,
      ich habe auch so meine Probleme mit den "verordneten" Geschenketagen und wünsche dir auch ohne den Valentin einen wundervollen Sonntag.
      Deine Sammlung von Sonntags-Inspirationen finde ich richtig toll und habe heute auch mal ein Bild verlinkt.
      Liebe Grüße
      Heike

      AntwortenLöschen
    10. Hallo Ines,
      was den Valtentinstag angeht bin ich deiner Meinung. Ich genieße den Sonntag nun mit meinem Freund ohne den ganzen "Schnick-Schnack".
      Liebste Grüße,
      Christina

      AntwortenLöschen
    11. Hallo Ines,
      bei uns gibt es Blumen und für die Männer jeweils eine Kleinigkeit. Immer etwas, was sie gerade gut gebrauchen können, Tankgutscheine, Reiseführer ähnliches.
      Ansonsten wird nett dekoriert und das war es dann auch schon.
      Aber immerhin habe ich es geschafft, heute wieder bei Dir mitzumachen.
      Hab einen schönen Nichtvalentinstag, ganz liebe Grüße
      Nicole

      AntwortenLöschen
    12. Hallo,
      nein, wir feiern dieses Valentinstag auch nicht. Was solls denn, es ist wie Muttertag. Es gibt aber Menschen, die sind ganz wild auf diese Tag und das ist auch gut. Wer will kann und wer nicht will, will halt nicht.

      Lieben Gruß Eva
      schön deinen Inspirationen, da kann ich mal meine Rezepte loswerden.

      AntwortenLöschen
    13. Liebe Ines,
      du hast ja im Grund Recht, aber es ist trotzdem schön, wenn man sich an diesem Tag Blumen schenk oder ganz besonders lieb zueinander ist...kann ja nicht schaden...Lebe schadet nie ....weh tut´s auch niemanden.....
      Also wünsche ich dir von Herzen einen wunderschönen Valentinstag und genieße die Zeit mit deinen Lieben!
      LG
      Karen

      AntwortenLöschen
    14. Wenn man sich am Valentinstag besondere Aufmerksamkeit schenkt, heißt es ja nicht automataisch, das man es sonst nicht tut. Ich mag nicht wenn es sowas Aufgesetztes ist. Aber wenn es von Herzen kommt - eine liebe Geste, dann ist es doch schön.
      Aber wie du schon sagst, das kann natürlich jeder so machen wie er will. Deswegen wünsche ich dir jetzt einfach so einen kuscheligen Sonntag.

      Liebe Grüße aus Berlin
      Doreen

      AntwortenLöschen
    15. Liebe Ines,
      ich sehe das genauso.....jede Tag ist ein Tag der Liebe....
      Den Kommerz unterstützen wir auch nicht....
      Ich habe heute gerade wieder auf der Arbeit gemerkt wieviele unbedingt heute Essen gehen.......gut für meinen Chef....
      Ganz liebe Grüße
      Jen

      AntwortenLöschen
    16. Hallöchen

      Ich bin diese Woche auch wieder dabei :-)
      Ich gebe dir recht warum nur an einem Tag feiern man kann es sich doch jeden Tag zeigen das man sich liebt.

      Liebe Grüße Moni und einen schönen Sonntag

      AntwortenLöschen
    17. Ich finde auch, dass jeder Tag ein Tag der Liebe sein sollte. Aber allzu schnell geht das bewusste Kümmern um die Liebe im Alltag ein bisschen verloren. Zumindest mir geht es so. Da finde ich es schön, wenn man sich dann mal ganz bewusst bemüht, schöne Kleinigkeiten füreinander zu machen und eben sich wieder in Erinnerung ruft, dass man das auch so hin und wieder tun sollte. :)

      AntwortenLöschen
    18. Liebe Ines,
      ich hoffe jetzt kommt mein Kommentar nicht doppelt.......
      Ich habe vorhin schon geschrieben....aber vielleicht nicht veröffentlicht....dann liegt es an meinem Alter.....grins.....
      Ich sehe es genauso wie du mit dem Valetinstag.....
      Mein Chef freut sich heute, es gehen viele Menschen heute essen....
      ❤️ Grüße Jen

      AntwortenLöschen
    19. Jey, so schöne Farben, i like it :)
      Ja, jeder Tag sollte die Liebe zelebriert werden,
      ganz meine Meinung. Der Heutige dient zur Erinnerung daran.
      Wir haben uns keine Blumen geschenkt, wir erinnern uns daran
      wie sehr wir dankbar dafür sind, uns gefunden zu haben und uns
      jeden Tag lieben zu dürfen.
      In diesem Sinne, alles Liebe
      Lina

      AntwortenLöschen
    20. Hallo Ines,
      wir haben damit auch nix am Hütchen, vielleicht ein paar Grüße an ein paar liebe Menschen, aber nein, sonst nichts.
      Einen schönen Sonntagabend,
      liebe Grüße Moni aka Minkamo

      AntwortenLöschen
    21. Liebe Ines, wir halten es auch so.
      Aber, es gibt Menschen, die benötigen ab und zu einen Anstoß und insofern: warum nicht am Valentinstag.
      Alles ist Gut.
      Liebe Grüße, Angelika

      AntwortenLöschen
    22. Liebe Ines,
      durch einen Link von Petra habe ich zu deinem Blog gefunden und als ich deinen Text las, musste ich schon etwas schmunzeln, denn ich denke da ganz ähnlich. Gerne hätte ich meinen Post bei dir verlinkt, aber ich habe leider ein Foto zu viel.
      Liebe Grüße Andrea

      AntwortenLöschen
    23. Liebe Ines,
      jeden Tag? Dann wäre es ja nichts Besonderes mehr? Ich habe Blumen bekommen, das ist inzwischen selten, weil ich meinem Mann immer zuvorkomme (und er diese Vorliebe für Orange hat, die ich nicht teile...). Aber es war ein guter Tag.
      Nun wünsche ich Dir eine wunderbare., frühlingshafte Woche!
      Deine Sarah

      AntwortenLöschen
    24. Liebe Ines,
      für uns ist die gemeinsame Zeit das wichtigste.
      Wir hatten einen wunderschönen gemeinsamen Urlaub,
      viel Zeit für uns und die Kinder und für neue Pläne.
      Da haben wir den Valentinstag auf der Rückreise nur so nebenbei registriert.
      Aber für die frisch verliebten ist es doch schön.
      Ganz lieb, Jana

      AntwortenLöschen
    25. Ich mag den Valentinstag gerne - aber groß "feiern" tun wir ihn nicht.
      Wir feiern an diesem Tag den Geburtstag meiner Mutter - ist noch viel schöner :)
      <3 Martina

      AntwortenLöschen

    Ich freue mich so sehr über jedes nette Wort!
    Thank your for your lovely words!