All images © Eclectic Hamilton and cannot be used without permission. . Powered by Blogger.

Der Bau des Hamiltons





Draussen regnet es, ich sitze hier und bin einfach glücklich meine Ideen, Dekos und Inspirationen mit euch teilen zu können. Ich habe hier so viele Gleichgesinnte gefunden und bin dafür unendlich dankbar.
Es freut mich jeden Tag ungemein zu sehen, dass mein Blog gelesen wird. Dass es Menschen gibt, die sich dafür interessieren wie ich eingerichtet bin und ab und an auch mal Persönlicheres über mich erfahren wollen.



Und es freut mich, dass ich fast jeden Tag auf anderen Blogs lesen darf und in fremde Wohn- und Gedankenwelten eintauchen darf.

Manchmal denke ich darüber nach, wie es wohl gewesen wäre, wenn ich meinen Blog schon einige Jahre früher begonnen hätte. Jaaaaa! Ich weiss: HätteHätte ... Fahrradkette!
Aber dann hätte ich euch den Bau des Hamilton zeigen können. Mein bisher größtes und schönstes Abenteuer: von einer grünen Wiese zum Amerikanischen Traum.

In letzter Zeit kam mir diesbezüglich immer öfter folgender Gedanke: "Warum eigentlich nicht jetzt?".
Das Hamilton steht nun seit 5 Jahren und wieso nicht mal einen Rückblick zeigen: aus der Bauzeit, die so schön und spannend war. Und ganz anders als bei den meisten Holzhäusern, denn das Hamilton wurde komplett von Hand an Ort und Stelle aufgebaut. Es gab nur unzählige 6 Meter lange Holzbalken und 4 Zimmermänner.

Habt ihr Lust darauf? Wollt ihr Bilder von der Entstehung des Hamiltons sehen? Denn dann würde ich mal in meinen alten Festplatten wühlen und euch dieses herrliche Abenteuer zeigen.

Einen kleinen Vorgeschmack gibt´s natürlich heute schon.

Eure Ines

Verlinkt mit Freutag






Kommentare

  1. Liebe Ines,
    dann kram bitte mal auf deinen Festplatten...ich würde die Bilder gerne sehen und bin jetzt schon gespannt. Bauen ist so ganz anders als über Jahre ein altes Haus zu renovieren...jetzt bin ich neugierig.

    wünsche dir einen guten Wochenstart
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ines,
    ja, bitte mehr davon. Ich liebe solche Fotos. Es ist total spannend mit anzuschauen wie so etwas wächst und irgendwann dann fertig ist.
    Ich bin jetzt echt neugierig ...
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Uiiii ja, liebe Ines,
    das ist interessant!
    Liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ines,
    ich bin sehr gespannt auf deine Bilder. Hausbau ist ein tolles Abenteuer. Ich finde das sehr spannend und interessant.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. oh ja!!!!
    ich habe ja in den Staaten einige Häuser in unterschiedlichem Baustadium gesehen, aber das ganze mal von Anfang bis Ende angucken - ich bin dabei!!!
    liebe GRüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ines, ich bin sehr gespannt wie die grüne Wiese ein Haus bekommen hat!!
    Es ist doch interessant wie etwas entsteht und Formen annimmt- und das alles aus Holz- wunderbar. Ich freue mich!!
    Gruß zu dir
    heiDE

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ines,

    ja, ja ja!!!
    Ich mag gerne mehr sehen :)
    Ich liebe es, Häuser in ihrem Entstehungsprozess und in den unterschiedlichen Bauphasen anzuschauen...

    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Oja bitte!! Verrätst du uns auch welche Firma das gebaut hat? LG Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Wow, das ist bestimmt sehr spannend und aufregend gewesen. Bin auf die Bilder und den Entstehungsprozess gespannt. Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja spannend.....gerne liebe Ines.....
    Was sind den das für Platten?
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  11. Jaaaa, bitte kram die alter Bilder raus. Ich freu mich drauf.

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja liebe Ines. Her damit. Ich liebe solche Entstehungsgeschichten.

    liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  13. Jaaaa das wollen wir!!! Mir gefällt dein Hamilton so gut und da will ich auch die Entstehungsgeschichte sehen 😍

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Ines,
    ich bin total gespannt auf die Bilder. Finde Häuslebauen toll. Die Form vom Hamilton ist echt genial, na ich freue mich auf weitere Bilder!
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde das megaspannend, kenne ich das Häuserbauen ja nur in der Variante "alte Bauruine bewohnbar machen". :-D
    Also her mit der Wohnstory!
    Astrud

    AntwortenLöschen
  16. Jawoll Ines, das ist eine ganz tolle Idee, die uns bestimmt alle interessiert. Du hast uns vom fertigen "Produkt" so wundervolle Bilder präsentiert, da ist es sicher spannend, die Entstehung zu sehen. Mich interessiert es jedenfalls brennend.
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen

Ich freue mich so sehr über jedes nette Wort!
Thank your for your lovely words!