All images © Eclectic Hamilton and cannot be used without permission. . Powered by Blogger.

Frage an alle Blogger: Sinken eure Seitenaufruf-Zahlen auch?



Es lässt mir einfach keine Ruhe und deshalb möchte ich alle BloggerInnen (Blogspot) heute fragen: habt ihr eine Veränderung an euren Seitenaufrufen in diesem Monat feststellen können?

Mit Seitenaufrufen meine ich die Statistik von Blogger, die ihr in eurem Dashboard findet.


Meine Seitenaufrufe sinken seit Anfang des Monats kontinuierlich.
Ich weiß, dass Seitenaufrufe nicht alles sind. Aber man macht sich eben doch Gedanken, wenn der Blog innerhalb kürzester Zeit um fast 50 % weniger angeklickt wird.
Zuerst machte ich das neue Blogdesign dafür verantwortlich, dann zweifelte ich an der Qualität meiner Beiträge.

Mein Blog ist auch bei Google Analytics angemeldet. Ich schaue dort aber nicht oft rein, da mir die Blogger-Statistik vollkommen reicht.
Vor 2 Tagen loggte ich mich aber endlich mal wieder ein um dort meine aktuellen Zahlen zu vergleichen.
Und nun kommt die große Überraschung: meine Zugriffszahlen (Leser + Seitenaufrufe) sind im Laufe des Aprils gestiegen.

Diese Statistik sagt das genaue Gegenteil zur Blogger-Statistik aus.
Und eure vielen lieben Kommentare und Verlinkungen bei "Sunday Inspiration" beweisen auch das Gegenteil.

Was ist also los?
Ich habe gestern abend lange recherchiert und viel gelesen und ich vermute, es liegt an der Umstellung von http:// zu https:// (KLICK)
Blogger schreibt selbst (KLICK), dass während der automatischen Umstellphase, die im Laufe des Aprils erfolgt, die Zugriffsstatistiken fehlerhaft angezeigt werden können.
JA: "Können" und "Vermutung meinerseits" - das sind keine sicheren Indizien.

Deshalb nun meine Frage an alle Blogger-BloggerInnen

Geht es euch auch so? Habt ihr eine Erklärung oder Lösung dafür?

Ich freue mich sehr über eure Hilfe, Erfahrung und Ehrlichkeit!
Ein großes Dankeschön vorab!!!


Eure Ines

Der nächste Post befasst sich wieder mit den schönen Dingen im Leben ... Versprochen!


P.S. Zahlen und Statistiken sind nicht alles! Viel wichtiger sind liebe und treue LeserInnen - die ich glücklicherweise in großem Maße habe!!!




Danke für eure konstruktiven Kommentare!

Kommentare

  1. Darüber habe ich mir bislang keinen Kopf gemacht. Ich sehe, wieviele Leute kommentieren und das macht mich glücklich... Von diesem Google analytiks habe ich mich noch nicht infizieren lassen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe einfach Statistiken und mir macht es unheimlich Spaß reinzuschauen!

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  2. Bei mir ist alles gleich geblieben aber was google sich da immer zurechtbastelt ….
    da blick ich oft nicht mehr durch. Weist du noch Anfang des Jahres als plötzlich die Leserzahlen geschrumpft sind ! Mach einfach weiter wie bisher, was bedeuten schon die ollen Zahlen.
    Sei lieb gegrüßt, Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja! Da war auch Google Schuld !!!
      Danke für deine lieben Worte!

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  3. hm, da schau ich eh nie rein :)
    ich freue mich einfach, wenn jemand bei mir liest und eine nette Nachricht hinterlässt
    der Rest ist mir schnuppe :)
    liebe Grüße
    manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doch mal ne Einstellung!!! Daumen hoch dafür!

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  4. Liebe Ines,
    größe Veränderung kann ich nicht wirklich feststellen. Mit der Umstellung auf HTTPS dürfte das eigentlich nichts zu tun haben. Komisch finde ich allerdings, dass wenn ich so untertags mal in meinem Blog nach den Seitenaufrufen schaue, stehen da z.B 200, abends z.B. 256 und am nächsten Tag zeigt mir "Aufrufe gestern" z.B 175. Hex hex wo sind denn die anderen 81 geblieben??? Ich muss allerdings gestehen, dass ich mich nicht weiter drum gekümmert habe. Ich freue mich einfach immer, wenn jemand bei mir liest und einen netten Kommentar da lässt.

    ganz liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole, die Blogger-Statistik wir immer stundengenau angepasst. Sprich die Zugriffszahlen werden nicht von 00.00 bis 23.59 Uhr gezählt, sondern immer aktuell: also z.Bsp. von 21.00 - 20.59 Uhr.
      Schau mal in den Menüpunkt "Statistiken", da steht ganz oben die Zeitspanne! Und genau daher resultiert die unterschiedliche Anzeige!

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  5. Liebe Ines,
    ich finde die Statistik immer sehr interessant.....
    Gemerkt habe ich das auch, habe aber gedacht das schöne Wetter
    ist schuld und viele sind draußen und nicht am Computer.....
    Lass dich nicht verrückt machen......
    Ganz liebe Grüße
    jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt bin ich aber froh, dass ich nicht alleine dastehe! Danke für deine lieben Worte.

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
    2. Hallo Ihr Beiden, ja ein wenig habe ich es auch bemerkt und es wie Jen, auf das schöne Wetter geschoben. Ich habe mich die letzten Tage auch wenig vorm Rechner gefunden und mehr in der Sonne ;-), schieben wir es mal darauf. Aber halbiert haben sich meine Aufrufe nicht.....mmmhhhh.
      Viele Grüße Christin

      Löschen
  6. Moin Ines,
    da habe ich so gar keine Ahnung.
    Zumal mein Blog von Anfang an nicht so erfolgreich ist wie deiner
    und es da einige Probleme gibt/gab mit dem anzeigen in der Leseliste
    meiner Leser.
    Es liegt bei dir sicherlich an der Umstellung.
    Gaaanz bestimmt!!!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin, vielen Dank für deine lieben Worte!

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  7. Meinst Du wirklich es könnter daran liegen, Ines? Ich glaube, viele machen es wie ich und gehen lieber in Garten, Park oder auf den Spielplatz bei dem schönen Wetter. Mach Dir keinen Kopf, die treuen Seelen lesen und kommentieren weiter ;)) Herzliche Grüße, Nicole (die ihren Laptop einfach mit in den Garten genommen hat ;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja schon, denn bei Google Analytics ist alles unverändert. Dort wird mir sogar ein Leserwachstum angezeigt!
      Du bist toll: mit Laptop im Garten ;-) Einfach perfekt.

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  8. Liebe Ines,
    ja, bei mir auch, von jetzt auf gleich von 28.000 auf nur noch 22.000 im Monat.
    Es wird immer weniger. Ich dachte zuerst auch, es liegt am Wetter, aber komisch ist es schon. Aber auch die Kommentare werden weniger, das finde ich viel trauriger.
    Denn sie sind doch das Salz in der Suppe.
    Aber vielleicht werden meine Beiträge auch langweiliger.
    Dir einen schönen Abend und liebe Grüße
    Nicole
    Der Wal ist große Klasse!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole, danke für deine ehrlichen Worte! Jetzt sind wir schon zu dritt und ich gebe jetzt einfach mal "Blogger" die Schuld. Ich hoffe es legt sich wieder und wir kehren zur alten Tagesordnung zurück. Denn frustrierend ist es schon etwas!

      Es freut mich wirklich ungemein, dass dir der Wal auch soooo gut gefällt! Er ist einfach grandios!!!

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  9. Das kann ich dir gar nicht so genau sagen.... ich freue mich immer über nette Kommentare und liebe Worte, das ist doch das Wichtigste;-)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich, liebe Petra!
      Aber ich liebe Statistiken ... egal in welcher Form! Und muss einfach reingucken und vergleichen ;-))

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  10. Hallo,
    das ist mir nicht so wichtig, kann mich aber nicht beklagen. Ein lieber Kommentar und liebe Worte sind mir doch sehr wichtig.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir natürlich auch. Und sogar wichtiger als Zahlen!
      Aber Zahlen gehören für mich nun mal auch dazu.

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  11. Schnaaaacki..also i schau mir total gern de Statistik an....gggg i bin Statistik süchtig...jaaaa ehrlich...und deshalb is mir des ah glei aufgfalln...bei mir ust de Hälfte weniger..mhhhh okeee i war ah bisaf faul ah des Monat...aber wos des Analytik goggle is woas i gar nit.mmmmhhhh .
    Sooo dann hoff i das bei mir nachstes Monat überhaupt no oana eini schaut zu mir...gggg i glab i muas wieda Kuacha backen....gggg

    Bussaaalleeee bis bald de Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Gleichgesinnte! Herrlich, liebe Birgit!
      Und ehrlich bin ich froh, dass es nicht nur mir so geht. Das heisst dann nämlich, dass etwas anderes daran Schuld ist!
      Google Analytics ist auch ein Statistik-Tool für Blogs und Homepages. Es ist um einiges umfangreicher als das von Blogger!

      Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Ines

      Löschen
  12. Hallo Ines,
    jetzt habe ich schon längere Zeit nicht mehr nach meiner Statistik gesehen. Aber Dein Post hat mich veranlasst, meine Zahlen mal unter die Lupe zu nehmen. Dabei stellte ich fest, dass auch meine Zahlen in letzter Zeit ziemlich geschrumpft sind - warum auch immer!
    Es nervt, dass da immer Dinge passieren, die ich mir nicht erklären kann. Auch wenn ich dann weiß, warum so etwas passiert, finde ich das nicht befriedigend. Grmpf............
    Liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Renate. Ich finde es auch total ärgerlich. Sobald ich weiteres darüber rausgefunden habe, melde ich mich nochmals!

      Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Ines

      Löschen
  13. Sooo i bins nomal...des Analytik..dings bums kann ma des runter laden wo find i des...Bussaaalleeee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, die liebe Mira vom Blog: "Copy Paste Love" hat es in einem Blogspot ganz toll erklärt. Hier ist der Link dazu:
      http://www.copypastelove.de/2012/01/google-analytics-einrichten.html

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  14. Vielleicht könnte es am httpS liegen, so dass nun eben die "User" aus Übersee oder Russland wegfallen. Davon habe ich auch immer einen Anteil bei meinen Statistiken und die lesen garantiert nicht meinen Blog, sondern das sind irgendwelche automatisierte Geschichten, die die Statistik verzerren.
    Sie mache bei mir zwar nicht 50 % aus, mit den Sonnenanbetern summiert es sich dann wahrscheinlich doch.

    Schönes Wochenende wünscht
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadine, das könnte natürlich gut sein. Aber in Google Analytics sehe ich da keine Veränderung. Aber vielleicht werden die ja gar nicht angezeigt. Danke für den interessanten Hinweis!

      Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Ines

      Löschen
  15. Hallo Ines, ich bin eigentlich ehr die stille Leserin, bin aber gern auf euren Blogs unterwegs. Es ist ein zappen von Blog zu Blog. Man besucht einen Blog und sieht in der seitlichen Besucherliste einen interessanten Beittrag - ach da zapp ich eben drauf.... Leider haben viele von Euch in letzter Zeit ihren Blogauftritt geändert und man sieht nicht mehr, wer eure Seite besucht hat. Und so wie ich auch bei anderen nicht mehr sehen kann, wen du besuchst, so komme ich dann auch nicht mehr auf deine Seite. Vielleicht ist es ja eine kleine Anregung, diese kleine aktuelle Liste seitlich wieder einzuführen. Ihr macht euch ja schließlich auch die Mühe andere Blogs zu besuchen um selbst interessant zu bleiben.
    Liebe Grüße Silke W.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke, danke für deine konstruktive Kritik!
      Ich habe meine Lese- und Blogliste weiterhin auf der rechten Seite des Blogs stehen.
      Hast du sie vielleicht übersehen, wird sie bei dir nicht angezeigt oder meinst du eher die anderen Blogs damit?
      Ich habe das natürlich auch schon festgestellt: je größer und bekannter ein Blog ist, desto seltener hat er eine Leseliste! Echt schade.

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
    2. Hallo Ines, ich habe es nicht übersehen - deine Blogliste. Aber wie gesagt, wenn DU andere Blogs besuchst und dann aber nicht angezeigt wirst, kommt man eben nicht mehr so schnell auf deine Seite. Ich habe deine Seite jetzt unter Favoriten gespeichert, denn viele meiner Lieblingsblogs haben sich zu ihrem Nachteil (find ich) verändert. Ich wünsche dir aber trotzallem viele,viele Besucher.
      Viele Grüße aus dem Norden
      Silke

      Löschen

Ich freue mich so sehr über jedes nette Wort!
Thank your for your lovely words!