All images © Eclectic Hamilton and cannot be used without permission. . Powered by Blogger.

Deko Einblicke Inspiration





Heute möchte ich euch ein bisschen Deko-Inspiration aus meinem Wohnzimmer zeigen. Ich mag es sehr, kleine Arrangements zu kreieren. Und oftmals braucht es gar nicht viel: eine Pflanze, Deko aus der Natur: Steine, Muscheln, Schneckengehäuse und ein paar tolle Coffee-Table-Books.



Momentan bin ich bei gutem Wetter hauptsächlich im Garten und umso mehr freue ich mich, wenn ich ins Hamilton zurückkomme und meine Augen über diese kleinen Arrangements schweifen. Das ist Balsam für die Seele. Das ist für mich Freude und Zufriedenheit. Das ist Wohnqualität.

Geht es euch da genau so? Legt ihr auch wert auf wechselnde und inspirierende Deko?
Ich bin auf eure Meinungen gespannt.














Ich wünsche euch ein wundervolles verlängertes Wochenende, sofern ihr auch in den Genuß eines Feiertages kommt. Für alle anderen: bald ist es auch für euch soweit und ihr könnt die Sonne in vollen Zügen genießen.

Eure Ines


Verlinkt mit Freutag

Bezugsquellen:
- "Inspiration für kreatives Wohnen" (KLICK)
- "The Interior Post" (KLICK) 
- "Love x Style x Life" (KLICK)
- Tischlampe (KLICK)




Kommentare

  1. Liebe Ines,
    Deko macht sehr viel Freude und baut auch auf. Natürlich nie zu viel. Wobei ich manchmal aucht recht überschwänglich bin. Aber das ist alles Geschmackssache.
    So wie du hier die Natilus und die Muscheln im Glas zeigst, das gefällt mir gut.
    Allerdings nehme ich mein Bauernsilber eher zu Weihnachten, was ich aber schleunigst ändern werde.

    Du Liebe hab einen schönen Feiertag.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva, Bauernsilber geht immer!!!
      Danke für deine netten Worte.

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  2. Ja, mir geht es genau so! Ich habe immer kleine Tablett-Arrangements mit Blümchen, Kerze und irgendeiner anderen Sache. Das wechselt bei mir je nach Laune und Jahreszeit.
    Ich mag das sehr und es ist ein fester Bestandteil meines Wohnstils, weil mich der Anblick auch immer erfreut.
    Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Momentan dekoriere ich auch ganz gerne auf Tabletts und trage diese dann mal hier hin und mal dort hin!

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  3. Liebe Ines,
    da ich ja auch entsprechend den Jahreszeiten dekoriere, ändert sich alle paar Tage die Deko...nun gut, manchmal sind es auch drei oder vier Wochen.
    Aber länger kann es nicht bleiben. Und wenn frische Blumen dazukommen, sieht es sowieso direkt wieder anders aus.
    Deine Sommerdeko mit den Muscheln mag ich sehr. Das ist auch gerade mein Thema.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahah, der war gut! Gestern Winter ... heute Sommer!
      Frische Blumen müssen wirklich immer sein! Sie werten das Ganze unheimlich auf.

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  4. Du hast einfach den Bogen raus, liebe Ines! Deine Natur-Deko ist zauberhaft!! Und die Kissen mit den Farnwedeln könnte ich klauen ;)) Liebe Grüße, Nicole (die mit einem Grundstück am Bach liebäugelt und sich aufgrund der Auflagen wohl für ein Hemmingway entscheiden muss ;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole, danke für deine lieben Worte.
      Aber leider stehe ich gegen Ende total auf dem Schlauch :-O
      Bitte um Erklärung ;-))))

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
    2. Hihi.. Kein Hamilton sondern das Hemmingway mit Walmdach von Boston-Haus ;)Am Bach dürfen nur Bungalows gebaut werden. Liebste Grüße, Nicole

      Löschen
    3. Danke für die Auflösung. Da wäre ich nie draufgekommen!

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  5. Ich baue mir ja immer wieder meine Altärchen und zeige sie freitags ( nicht alle auf einmal, aber immer eins ). Ich habe viele solcher Stellen, auf denen mein Auge mit Wohlgefallen ruht. Da ich mich nicht als Styleblog verstehe, sind solche Sachen eher eingebettet in andere Posts z sehen...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Ines , wirklich tolle Bilder !!!! Will auch so schoene Blumen haben.....

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön Ines, wirklich!
    auch ich mag es gern, immer wieder so kleine Arrangements zu erstellen, die eine Geschichte erzählen.....da wird dann auch gern und oft umdekoriert. Allerdings muss ich gestehen, dass ich das momentan ein wenig vernachlässigt habe, weil ich viel Zeit im Garten verbracht habe....nicht mit auf-der-Liege-entspannen... und danach einfach platt bin. Aber jetzt am Wochenende soll hier das Wetter eher durchwachsen sein. Da ärgere ich mich gerade gar nicht drüber, denn das gibt mir die Gelegenheit, auch innen mal wieder in neuen Deko-Ideen zu schwelgen.
    Hab ein schönes Wochenende (hier nur kurz ohne Feiertag)
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  8. Wundervolle Still-Leben, die Du da arrangierst. Das ist Balsam für Seele und Auge! Ich hab auch meist ein oder zwei kleine Deko-Inseln - die sich immer mal wieder verändern. Es muss nie viel und üppig sein, manchmal macht es das Kleine und Feine wie bei Dir: Muscheln und Schneckenhäuser, dazu ein Blütenstengel - fertig.
    Ein wunderbares Wochenende wünscht
    Kathrin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich so sehr über jedes nette Wort!
Thank your for your lovely words!