All images © Eclectic Hamilton and cannot be used without permission. . Powered by Blogger.

Wenn mal wieder ein passender Übertopf fehlt. Schnelles DIY!




Kennt ihr das? Ihr kauft eine schöne neue Pflanze und seid euch sicher, dass zuhause auf jeden Fall noch ein passender Übertopf herumsteht. Doch dann stellt sich heraus: alle viel zu klein oder zu groß oder farblich nicht passend.

Sowas passiert mir ständig. Letzten Samstag habe ich mir eine tolle Hortensie gegönnt und kaum zuhause angekommen ... ihr wisst schon ... kein passender Übertopf ... alle zu klein!
Extra nochmals losfahren wollte ich nicht. Was also tun? Die Hortensie musste nämlich unbedingt am Wochenende im Hamilton stehen. Ich habe mich ja so darauf gefreut.


Weder im Garten noch in der Garage habe ich ein passendes Gefäß gefunden, dass kurzfristig seinen Verwendungszweck ändern könnte: die Hortensie beheimaten. Und auf ALU-Folie oder Zeitungspapier hatte ich keine Lust. Das gefällt mir einfach nicht.

Als ich dann die Geschirrspülmschine ausräumte, entdeckte ich eine große Glas-Schale.
Die würde doch super passen! Jetzt musst sie nur noch blickdicht werden.
Zum Glück hatte ich vor Kurzem bei ZaraHome eine tolle Tapete im Schlussverkauf ergattert!

Und schon war aus der Not des fehlenden Übertopfes ein Easy-Peasy-DIY entstanden:

Ich habe die Tapete in 3 Teile geschnitten und sie im Inneren der Glasschale wieder zusammengeklebt. Aufrund des Winkels war es leider an einem Stück nicht möglich. Ging aber 3-teilig auch ganz gut.

Wenn ihr also auch mal wieder in "Übertopf-Not" kommt, dann probiert dieses DIY aus:





Anstatt Tapete könnt ihr natürlich auch Geschenkpapier oder einen schönen  Druck nehmen. Ich fand die Tapete aber nicht nur schön, sondern auch super praktisch für diesen Zweck. Denn durch das feste Papier hält sie perfekt ihre Form.


















Ich hoffe ich konnte euch etwas inspirieren und das nächste Mal vielleicht sogar vor der Misere des "fehlenden Übertopfes" bewahren!


Eure Ines

Verlinkt mit Creadienstag und DienstagsDinge und Handmade on Thuesday


Bezugsquellen:
Tischlampen + Ananas: KLICK

Kommentare

  1. Gefällt mir gut! Mit der Tapete hast du einen guten Kauf gemacht, da wird man bestimmt noch was sehen ;-)
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!
    Was für ne coole Idee!
    Sieht wirklich klasse aus. Und gerade für solche Pflanzen,die eh nur eine Zeit im Topf stehen,bevor sie in den Garten wandern,ist das eine tolle Topf-Alternative.
    Danke für die Inspiration!
    Kiebe Grüsse
    Smilla

    AntwortenLöschen
  3. Ahwww, was für eine geniale Idee! Und die Tapete ist ja ein Traum! So kommt deine Hortensie richtig schön zur Geltung. Wir haben bis jetzt immer mit Farbe gearbeitet, aber so lässt sich ja superfix das Farbthema ändern. Wir gut, dass wir noch ein paar Tapetenbücher im Craftroom haben. Liebe Grüße, Jule vom Crafty Neighbours Club

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ines,
    tolle Idee und sieht wirklich super aus! Das ist aber auch eine besonders schöne Tapete!
    Und auch bei Dir sehe ich das Buch mit dem pinkfarbenen Cover, das wir beide so lieben, wieder auf dem Tisch liegen!
    Herzliche Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine schöne Idee, liebe Ines!! Und das Papier ist ja toll!! Ich bin begeistert. Deine ganze Ecke ist einfach nur ein Wohnträumchen.. hachz! Liebe Grüße und einen tollen Tag, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Frau muss sich nur zu helfen wissen :-)
    Eine tolle Idee und die Tapete erst!

    Herzlichste Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ines,
    das ist wirklich eine tolle Idee! Wobei die schöne Tapete fast zu schade ist, um sie zu zerschneiden.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ines,
    was für ein schickes Eckerl in Deinem Zuhause.
    Da passt dieses Töpfchen perfekt dazu.
    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine tolle & praktische Lösung liebe Ines....
    Ein richtiger Eyecatcher....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ines,
    eine tolle Idee und sehr sehr geschmackvoll in Szene gesetzt.
    ich hab mich wie immer sehr wohlgefühlt bei dir...muss aber leider schon wieder weiter.
    Allerliebste Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ines,
    ich merke, Du magst Zara Home auch... ich liebe das Geschäft, leider muss ich immer ein Stück fahren, hier in Koblenz gibt es keine Filiale.
    Deine Idee ist toll, die werde ich mir merken.
    Hält Deine Hortensie lange im Zimmer? Bei mir geben sie immer rasch auf.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Eine tolle Idee mit der Tabete, sehr schöne Bilder.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  13. Ganz klasse Idee liebe Ines ! ❤️
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  14. Coole Idee liebe Ines,
    die Tapete sieht auch richtig klasse aus.
    Dir noch eine schöne Woche,
    liebe Grüße, Petra.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Ines,

    das ist eine pfiffige Idee und man kann es immer anders gestalten und machen. Super
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  16. ...super Idee - muß ich mir merken. Tolle Fotos von der Hortensie; bei mir stehen sie im Garten - blühen aber noch nicht.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  17. Echt ne kreative Idee liebe Iris....macht Spaß bei dir zu lesen :-)
    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  18. Nicht schlecht, Ines! Gefällt mir super gut!
    Vor allen Dingen kann man ständig wechseln, ohne das es ins Geld geht und hat trotzdem immer einen neuen Look!
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  19. Schöne Idee! ( Sollte also mal in meinem riesigen Kellerregal mit Vasen und Übertöpfen eines gesamten Jahrhunderts nichts zu finden sein, dann...)
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  20. Schöne Idee! ( Sollte also mal in meinem riesigen Kellerregal mit Vasen und Übertöpfen eines gesamten Jahrhunderts nichts zu finden sein, dann...)
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich so sehr über jedes nette Wort!
Thank your for your lovely words!