All images © Eclectic Hamilton and cannot be used without permission. . Powered by Blogger.

Vom Tisch an die Wand - Deko mal anders




Wisst ihr wie ihr schnelle und individuelle Wand-Deko, sowie endlich mal wieder Einblicke in meine Küche bekommt?
Heute ist es soweit ... ich zeige und verrate es euch:

Ich konzentriere mich momentan sehr auf schöne Tisch-Deko. Es macht mir total Spaß eine stimmige Tafel für einen schönen Abend mit Freunden zu gestalten. Ein schön gedeckter Tisch zeigt den Gästen meine Wertschätzung und es ist ein toller Gegensatz zum "Alltagstisch".


Schon länger bin ich auf der Suche nach schönen Tisch-Sets. So einfach ist das aber gar nicht. Es gibt ja eine Unzahl von hässlichen Sets und nach den wirklich schönen muss man graben. Aber wer sucht der findet. Ich habe meine hier: KLICK gefunden und bin damit absolut glücklich.




Übrigens: das Rezept für den besten Käsekuchen der Welt findet ihr hier: KLICK

Und vor kurzem habe ich euch auch eine Notlösung aus Tapete für fehlende Tisch-Sets gezeigt: KLICK. Leider sind dieses selbstgemachten Sets  nur 1x verwendbar (es sei denn ihr nehmt eine abwischbare Tapete ;-))).

Glücklich über die neuen Sets bin ich ganz besonders, weil sie sich so vielseitig einsetzen lassen. Als ich letztes Wochenende die Wände meiner Küche neu gestalten wollte, fiel mein Blick auf diese wunderbar durchlöcherten Kreise. Sofort habe ich Hammer und Nagel geholt und einfach losgelegt. 














Ab und zu wird auch mal schnell ein Rezept gepinnt "geklammert" ... damit ich es nicht vergesse!
Mehr dazu demnächst.

Potential haben sie also! Mit kleinen Kränzen, Bildausschnitten oder Mini-Äpfel aus dem Garten lassen sie sich schnell verändern und kreativ gestalten.
Ich kann mir die Tisch-Sets auch im Büro als Pinnwand vorstellen.


Es macht rießig Spaß sie so vielseitig einzusetzen.
Habt ihr das eigentlich auch schon mal gemacht ... Alltagsgegenstände oder Deko zweckentfremdet? Verratet es mir!

Eure Ines


Verlinkt mit Deko-Donnerstag und Freutag

Bezugsquellen:
Tisch-Set: KLICK (leider ausverkauft)
Brotkasten: KLICK mit 10% Rabatt
Kaffeemaschine: Moccamaster KLICK







Kommentare

  1. Guten Morgen, liebe Ines!
    Deine Tischsets an der wand gefallen mir sehr gut!
    Ein wenig erinnern sie mich an die Brotschalen, die es gerade beim großen
    schwedischen Möbelhaus gibt (und die hier auch schon an die Wand gewandert sind ;-) )
    - nur das sie eben flach aufliegen.
    Leider gibt es sie unter dem Link nicht mehr - hast du noch eine andere Seite, wo man sie erwerben kann?
    Hab einen zauBAHRhaften Tag!
    Dunja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider nicht, liebe Dunja. Die waren damals im Angebot!
      Aber vielen Dank für deine lieben Worte!

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  2. Liebe Ines,

    da ich einen schönen alten Holztisch habe, benutze ich manchmal "Tischläufer" aus schönem Geschenkpapier (Rolle). Das hat den Vorteil, dass man es nach Gebrauch in der Altpapiertonne entsorgen kann. Mit passenden einfarbigen Servietten kombiniert, ist das eine schöne Lösung.

    Man könnte natürlich auch Platzsets daraus schneiden (rund oder rechteckig).

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch eine tolle Idee! Werde ich mir merken. Danke!

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  3. Oh, wie hübsch! Deine Tischsets machen sich ganz zauberhaft an der Wand und gefallen mir bei dir super gut!
    Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Rahel, Küsschen und danke!!!

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  4. Auch mal eine schöne Idee, Sets an die Wand.
    Und wenn Gäste kommen, einfach abnehmen...
    Schade, dass es sie nicht mehr gibt, aber bei Ikea gibt es ja ähnliche. Die könnte man wunderbar als Alternative nehmen.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp, Nicole!

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  5. Hallo liebe Ines,
    Das ist eine super Idee und sieht wirklich spitze aus. Deine Küche ist ein Traum. Und wenn Gäste kommen hast du sie ratz fatz bei der Hand.
    In deinem garten wächst aber auch alles oder ? ;-)
    Toll wenn man da einfach Deko ins Haus holen kann. Ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße Viki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, liebe Viki, da wächst wirklich alles. Sogar Unkraut in rauen Mengen ;-)))

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  6. Liebe Ines, deine Dekoidee gefällt mir sehr! Und sie passen auch toll in deine Küche. Als Pinnwand sind sie sicher auch praktisch.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende, alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Sandra für deine netten Worte!

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  7. Liebe Indes, was für eine geniale Idee! Sieht absolut klasse aus.
    Ich wünsche dir noch einen herrlichen Tag!
    Liebe Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein ganz liebes Dankschön an Dich!

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  8. liebe Ines,
    das ist wieder typisch für dich ;) einfach mal das tun, worauf sonst keiner kommt und schaun ob es funktioniert :) - und wie man sieht funktioniert es bestens :) und superstylish und schick ist es auch noch. Also es macht auf jeden Fall mächtig was her und ist mal was ganz individuelles und besonders - uns geht sooo einfach und schnell ;D
    Hab ein tolles Wochenende. <3 Martina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Maus danke dir <3
    gerade bei einem Sommer wie diesem, der erst viel zulange auf sich warten lässt,
    und dann gut portioniert mal richtig heiß und dann wieder verregnet ist...
    hat es sich echt gelohnt in ein paar schöne Sommer schuhe zu investieren.

    btw. tolle bilder, so schön dekoriert und super inspirierend. bin auch noch voll am dekorieren :)

    alles Liebe deine AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  10. Gestern konnte ich nicht kommentieren, aber heute klappt's!
    Eine tolle Idee, die Sets machen sich ganz prächtig an der Wand.
    Wunderschöne Aufnahmen!
    Zu deiner Frage: Wenn du Leerschritte im Bildnamen hast, dann werden die als kryptische Zeichen angezeigt, weil google das nicht lesen kann. Wenn Unter- oder Bindestriche einsetzt, dann hat google keine Leseschwäche mehr ;-)

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  11. Ich weiß gar nicht, was mich mehr begeistert - deine Küche, die Deko oder der Käsekuchen :) Supertoll!! Ich wünsch dir ein schönes Wochenende, Liebes!

    AntwortenLöschen
  12. Ach wie schön. Super Idee und wenn die Sets dann auch noch so schön aussehen, perfekt. Überhaupt sieht es bei dir sehr schön aus. Ich habe ein Bambus Körbchen an der Küchenwand hängen. Das sieht auch gut aus.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Eine sehr charmante Idee und ich bewundere Deine ordentliche Küche ♥ Wünsche mir auch so eine ordentliche Küche - aber das sehe ich derzeit bei uns nicht. Aber sehr inspirierend ♥

    AntwortenLöschen
  14. Das ist wirklich eine tolle Idee, da wäre ich von selber nie drauf gekommen! Und der Käsekuchen macht mich grad wirklich hungrig ;)
    Liebste Grüße,
    Rebecca von http://becciqueeen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Ich bewundere immer wieder wie man auf solche einfachen und doch dekorativen Ideen kommt. Mir persönlich gefällt es auch sehr gut. Deko muss nicht immer teuer sein :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich so sehr über jedes nette Wort!
Thank your for your lovely words!