All images © Eclectic Hamilton and cannot be used without permission. . Powered by Blogger.

Haustürdeko - Weihnachten auf meiner Veranda




Am Wochenende habe ich mit etwas Verzögerung endlich die weihnachtliche Haustürdeko fertig gestellt. Das Wetter war schön und der kalte Nord-Ost-Wind hat sich endlich verzogen.

Wie ihr ja wisst, ist dieses Jahr im Hamilton GOLD ganz groß geschrieben. Aber für den Aussenbereich, habe ich mich für WEIß entschieden. So ganz nach Gefühl und ich bin mit dem Ergebnis auch sehr zufrieden:
Ich habe 2 künstliche Tannengirlanden um die Haustür befestigt und mit weißen Kugeln dekoriert.


Meine Deko-TIPPs für euch: 

  • dekoriert im Aussenbereich unbedingt mit Plastikkugeln. Das ist sicher und es kann nichts kaputt gehen: KLICK
  • dekoriert mit unterschiedlichen Kugelgrößen, das bringt Tiefe und Abwechslung in eure Deko
  • hängt die Weihnachtskugeln nicht alle einzeln auf, sondern ordnet sie in kleinen Grüppchen an
  • bringt noch eine Lichterkette mit an. Macht das aber, bevor ihr die Tannengirlande mit Kugeln dekoriert
  • ich habe meine Lichterkette hier bestellt: KLICK - sie ist momentan großartig reduziert!

 






Die Tannenbäume waren letztes Weihnachten noch braun. Ihr ahnt es bestimmt schon! ;-))))
JA! Meine heißgeliebte Spraydose (KLICK) kam zum Einsatz!

Leider habe ich die Veranda-Deko noch nicht im Dunkeln fotografiert. Die LED-Lichterkette sieht im Dunkeln wirklich toll aus!
Bilder folgen. Versprochen!!!


Jetzt bin ich aber gespannt: habt ihr eure Haustüre schon dekoriert? Oder dekoriert ihr nur im Innenbereich?

Und für alle die nun Richtung Haustür blicken, wünsche ich viel Spaß beim Dekorieren!

 Eure Ines



Bezugsquellen:
Tannengirlande: KLICK
Plastik-Weihnachtskugeln: KLICK
Lichterkette im Angebot: KLICK
 











Dieser Post enthält Werbe-Links: bei allem was ihr darüber kauft, erhalte ich eine kleine Provision, die meine Blog-Arbeit unterstützt. VIELEN DANK!


VERLINKT BEI DEKO-DONNERSTAG! UND FREUTAG UND RAUMSEELE
UND NIFTYTHRIFTYTHINGS

Kommentare

  1. Liebe Ines!
    Deine Veranda und die Haustür sind wirklich toll geschmückt. Das weiß passt hervorragend zu deinem echt beneidenswerten Hamilton.
    Ich habe mir vor zwei Jahren einen Türkranz selber gemacht. Es ist ein großer Holzkranz, den ich auch mit goldenen kugeln und einem liegenden Reh beklebt habe. Ich finde ihn immer noch sehr schön und er passt super zu unserer Haustür.
    Ich wünsche dir noch einen ganz schönen Tag. Es grüßt dich , Mareike .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Mareike! Dein Kranz klingt fantastisch!!!

      Liebste Grüße von Ines

      Löschen
  2. Liebe Ines,
    wunderschön sieht es bei dir vor dem Haus aus!!!! Die Anordnung der Kugeln gefällt mir ganz besonders.
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz ganz lieben Dank, Dani!!!

      Liebste Grüße von Ines

      Löschen
  3. Tolle Deko. So eine geschmückte Tannengirlande an der Haustüre macht natürlich was her!!!!!! Stimmungsvoller Empfang für Eure Gäste.
    Hach, da muss ich mich dieses Jahr ja richtig schämen. Irgendwie hatte ich keine Lust draußen zu dekorieren, da ist es bei einem weihnachtlichen Türkranz geblieben.......Aber vielleicht kann ich mich noch aufraffen!

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin, das klappt bestimmt noch. Und wenn nicht, dann hast du wenigstens innen eine tolle Deko!

      Liebste Grüße von Ines

      Löschen
  4. Deine Veranda ist der Hammer! LG Debby

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön ist Deine Haustür-Deko geworden. Dass Du Dich für weiß entschieden hast, war m.E. genau richtig und passt hervorragend zu Deinen wundervollen Haus.
    Viele Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin auch sehr glücklich über diese Entscheidung!

      Liebste Grüße von Ines

      Löschen
  6. Soooo schön liebe Ines!
    Stehen die Leute nicht vor deinem Tor und wollen eine Führung ;-))) (oder sieht man deinen Baum von der Straße - durch das Fenster aus nicht?).
    Ich habe an der Wohnungstür einen großen, selbst gebundenen Kranz.
    Ganz liebe Grüße Silke aus DD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, man sieht den Weihnachtsbaum. Jedoch muss man dazu etwa weiter links stehen. Ich schau mal, ob ich das noch fotografisch festhalten kann.
      Ein selbstgebundener Kranz klingt toll!

      Liebste Grüße von Ines

      Löschen
  7. Richtig toll sieht das aus liebe Ines.
    Ich dekoriere überall....sogar hinter dem Haus.:)
    LG
    Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bist du mir vorraus! Hinterm Haus haperts bei mir dieses Jahr!

      Liebste Grüße von Ines

      Löschen
  8. Großartig ist sie geworden, deine Weihnachtsdeko für die Veranda!
    Ich habe keine spezielle Weihnachtsdeko vor der Tür, aber zumindest winterlich ist sie. Und ich zeige sie auch noch ;-)

    Liebe und begeisterte Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Bin schon gespannt auf deine Bilder!

      Liebste Grüße von Ines

      Löschen
  9. Hallo liebe Ines,
    auch ich habe in diesem Jahr mit festlichen Kränzen dekoriert.
    Bei mir sind es jedoch Kränze aus Efeu, die ich an meinen ganzen Fensterläden angebracht habe.
    Schau http://fatto-incasa.blogspot.de/2016/11/zwoa-fur-jeds-fensterl.html

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Herzchen,
    danke für die aufmunternden worte. dem kleinen geht es Gott sei dank wieder besser. leider hat der kleine einen empfindlichen darm und wird wahrscheinlich sein leben lang diese Probleme haben, aber da müssen wir einfach entsprechend füttern.
    Die kommenden Wochen werden auch fleißig kitten besucht, damit ein neuer Spielgefährte einzieht :D
    alles Liebe deine AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  11. Ines, wie schön! Da möchte ich direkt zurück nach Charleston auf meine Veranda ...
    Auch der tipp mit den unterschiedlichen Kugelgrößen und dann noch gruppiert- top. Werd ich ausprobieren!
    Magst Du den Beitrag noch bei "Herzlich eingeladen" verlinken? Heute ist die neue Runde gestartet.
    LG, Yvette

    AntwortenLöschen

Ich freue mich so sehr über jedes nette Wort!
Thank your for your lovely words!