All images © Eclectic Hamilton and cannot be used without permission. . Powered by Blogger.

Wie ihr in wenigen Minuten eine Glas-Vase blickdicht verschönert




Kennt ihr das auch? Ihr kauft euch einen schönen Strauß, grünes Beiwerk oder schneidet in der Natur ein paar Zweige. Zuhause drapiert ihr eure grünen Schönheiten in einer Glas-Vase und stellt mit Erschrecken fest: "das geht ja gar nicht"!!!. Denn der untere Teil des Straußes sieht überhaupt nicht schön aus.
Ihr könntet jetzt natürlich eine blickdichte Vase nehmen, aber die passt farblich gar nicht zu eurer Deko.


GENAUSO ging es mir am Wochenende: ich habe mir ein paar grüne Äste von der Heidelbeere gekauft. Oben HUI unten PFUI. Aber ich wollte unbedingt die Vase aus Glas benutzen.
Was nun?


Auf der Kücheninsel lag zufällig ein kleine Tüte aus braunem Papier, in der Schublade fand ich noch etwas Packschnur. Daraus lässt sich doch etwas kreieren, dass zu meinem neuen Wandbehang passt! Gesagt getan und wie immer ruckzuck umgesetzt.

So wird´s gemacht:

  1. sucht euch passendes Papier und eine schöne Schnur für eure Vase. 
  2. faltet die Kanten des Papieres in der gewünschten Größe um
  3. legt das Papier um eure Vase und befestigt es mit einem Klebestreifen
  4. nehmt die passende Schnur und wickelt sie um die Vase. Eurer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt! Mit einem kleinen Knoten fixiert ihr die Schnur.





FERTIG und PERFEKT und SCHÖN!
Und schon sieht man den unteren Teil der Stängel nicht mehr. So einfach ist das!

Passend zu meinem neuen Wandbehang, habe ich mich für braunes Papier und Naturkordeln entschieden.








Wenn ihr nun statt einem braunen Packpapier, ein Stück besondere Tapete oder ein tolles Motiv aus einer Zeitschrift wählt, dann verwandelt ihr eure langweilige Glas-Vase in ein kleines Kunstwerk.

So könnt ihr eure langweiligen Glas-Vasen immer perfekt auf die aktuelle Deko abstimmen!

Ich werde dieses DIY definitiv öfters umsetzen. Und euch meine Kreationen natürlich zeigen.

Eure Ines



Bezugsquelle:
Wandbehang: KLICK (momentan über 70% reduziert!)
Blanko-Buch: KLICK




Verlinkt mit Creadienstag und Dienstagsdinge und Deko-Donnerstag

*Dieser Post enthält Werbe-Links: mit einem Klick kommt ihr direkt zum Produkt: bei allem was ihr darüber kauft, erhalte ich eine kleine Provision, die meine Blog-Arbeit unterstützt - für euch entstehen keine Mehrkosten!
VIELEN DANK!!!

Kommentare

  1. Schöne Idee liebe Ines und ganz leicht gemacht! Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  2. coole Sache ! einfach und wirklich an jeden Stil anpassungsfähig

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Schön geworden! Mit Packpapier "arbeite" ;-) ich auch zu gerne. Lässt sich soviel mit anstellen. Hab einen schönen Dienstag, liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, liebe Yvonne. Ich habe zum ersten Mal mit Backpapier gearbeitet und bin ich echt beigestert. ABER: ich habe das Backpapier mit "B" verwendet!

      Liebste Grüße von Ines

      Löschen
  4. Liebe Ines,
    das sieht toll aus. Das merke ich mir.
    herzlich Margot

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr, liebe Margot!

      Liebste Grüße von Ines

      Löschen
  5. Hi Ines,
    hach toll! Und bissi Boho zieht bei Dir auch ein!
    Der Wandhänger ist aber auch wunderschön!
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, liebe Moni! Musste auch sofort an dich denken!

      Liebste Grüße von Ines

      Löschen
  6. Hallo Ines,
    das ist eine tolle und einfache Idee. Das Problem mit den Vasen kenne ich nur zu gut. Aber dafür gibt es ja jetzt eine Lösung. Danke...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz genau! Und es freut mich sehr, dass ich dich inspireren konnte!

      Liebste Grüße von Ines

      Löschen
  7. Vielen lieben Dank für den schönen Tipp, liebe Ines! Ich mag so "einfache" DIY's sehr ;) Aber was mir gerade direkt aufgefallen ist (deshalb kommentiere ich gerade auch hier ;)) ist dieser wunderschöne Wandbehang. Ich dachte erst an Makramee (das liebe ich Moment besonders), aber nein er ist gewebt, aber trotzdem wunderschön! Danke für den Link!! Herzlicht, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole, sorry dass ich etwas später antworte!
      Es ist leider kein Makramee.

      Liebste Grüße von Ines

      Löschen
  8. also.. ich hätt gar nix gemacht. das untenrum is doch toll...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat aber absolut nicht zur restlichen Deko gepasst!

      Löschen

Ich freue mich so sehr über jedes nette Wort!
Thank your for your lovely words!