Im örtlichen Blumenladen wollte ich eigentlich nur ein kleines Sträußchen kaufen.
Aber ihr kennt das ja sicherlich auch: man schaut sich um und bummelt so für sich hin und dann erblickt man das, was man schon ewig haben wollte:





 Ein ANTILOPEN-GEWEIH! in WEISS! und NICHT ECHT!





 Wie es dann aber wiederum auch so ist: wo soll es hängen? wo passt es am Besten?






Diverse Plätze wurden ausprobiert und auch ein paar mal "darüber geschlafen" (sehr wichtig ;-)).
Die Entscheidung fiel dann spontan auf ein ganz anderes Plätzchen!





Thematisch eher unpassend - aber farblich grandios :-))) 





Vom Pfeifenstrauch, auch Sommerjasmin / Bauernjasmin genannt, habe ich ein paar Ästchen abgeknipst. Das grün der Blätter harmoniert wunderbar mit weiss und braun.





Der Pfeifenstrauch steht kurz vor der Blüte.
Ich freue mich schon so sehr darauf, wenn die ersten Knospen aufspringen und dann alles über und über in weiss erstrahlt und so herrlich duftet.






Kitchen Greetings
Eure Ines