Es ist wieder Friday Flowerday bei Holunderblütchen!
Heute zeige ich euch einen Strauß, den ich von einer ganz lieben Freundin bekommen habe.





Der tolle Strauß ist natürlich "handmade" und kommt direkt aus ihrem Garten.
Inspiriert vom letzten Friday Flowerday, hat sie diesen Strauß mit ganz viel Liebe zusammengestellt.




Da alle meine schlichten Vasen momentan belegt sind, habe ich den Strauß in ein großes Einmachglas gestellt.




Bei den hochsommerlichen Temperaturen steht der Strauß tagsüber im kühlen Haus und darf erst abends die Veranda verschönern.
So halten die Blumen einfach länger.




Leider habe ich nicht herausgefunden wie das pinke Beikraut des Straußes heißt.
Vielleicht kann mir da jemand von euch weiterhelfen?

Nochmals vielen lieben Dank an meine liebe Freundin für diesen tollen Strauß!



Friday Flowerday Greetings
Eure Ines