Heute zeige ich euch unser selbstgebautes Teichhäuschen.

!DIY rules in my garden!



Teichhaus Gartenhaus Hideaway Holzhaus selbstgebaut, DIY, selbstgemacht

Ich habe lange nach einem optimalen Sichtschutz gesucht, der kostengünstig ist, gut aussieht und seine Funktion erfüllt.


Teichhaus Gartenhaus Hideaway Holzhaus selbstgebaut, DIY, selbstgemacht

In einer Gartenzeitschrift entdeckte ich dann ein schnuckeliges Holzhäuschen.
Ich habe das Bild Mr. Eclectic gezeigt und er meinte:
"Kein Problem, das bau ich dir"
(ich kann mir fast keinen schöneren Satz vorstellen).


Teichhaus Gartenhaus Hideaway Holzhaus selbstgebaut, DIY, selbstgemacht

Natürlich hat Mr. Eclectic das Haus nicht 1:1 nachgebaut, sondern so umgemodelt, dass es perfekt zu uns passt!




Das ist die Skizze inkl. Materialbedarf.



Teichhaus Gartenhaus Hideaway Holzhaus selbstgebaut, DIY, selbstgemacht

 
Meine Zusatzwünsche waren: 
- ich möchte die Beine baumeln lassen können, wenn ich auf der Bank sitze (das tut soooo gut) 
- optisch soll es zum Wohnhaus passen

Da wir das Teichhaus jedoch nicht gelb streichen wollten, sondern klassisch in weiss, haben wir uns für die gleiche Dacheindeckung wie beim Hamilton entschieden:


Teichhaus Gartenhaus Hideaway Holzhaus selbstgebaut, DIY, selbstgemacht, Dachschindeln

Teichhaus Gartenhaus Hideaway Holzhaus selbstgebaut, DIY, selbstgemacht, Dachschindeln


Die Schindeln sind beim Hausbau übrig geblieben und kommen nun endlich zum Einsatz.


Teichhaus Gartenhaus Hideaway Holzhaus selbstgebaut, DIY, selbstgemacht


Das Häuschen erfüllt jedoch nicht nur Sichtschutzfunktion, sondern ist auch ein fantastisches Hideaway direkt am Teich.


Teichhaus Gartenhaus Hideaway Holzhaus selbstgebaut, DIY, selbstgemacht


Hier sitzen wir gerne abends mit einem Longdrink und geniessen einfach.
Den Garten, den Teich, die Fische, das Leben, ...


Teichhaus Gartenhaus Hideaway Holzhaus selbstgebaut, DIY, selbstgemacht

Hideaway am Wasser.


Teichhaus Gartenhaus Hideaway Holzhaus selbstgebaut, DIY, selbstgemacht


Das Bergpanorama habe ich beim Wandern in den Alpen fotografiert und dann auf LKW-Plane drucken lassen.
Es ist UV- und wasserresistent.


Teichhaus Gartenhaus Hideaway Holzhaus selbstgebaut, DIY, selbstgemacht


Eine Lichterkette darf natürlich auch nicht fehlen.
Sie ist solarbetrieben und beleuchtet abends (und fast die ganze Nacht) das Teichhaus.


Teichhaus Gartenhaus Hideaway Holzhaus selbstgebaut, DIY, selbstgemacht

Links und rechts hat mir Mr. Eclectic jeweils ein Geweih angebracht.
Die Geweihe habe ich auf dem Flohmarkt gefunden
(sie haben sogar hinten im Holz einen kleinen Ausschnitt, in dem die dazugehörige Zahnleiste ihren Platz hat - total gruselig!).


Teichhaus Gartenhaus Hideaway Holzhaus selbstgebaut, DIY, selbstgemacht


Folgende Dekoidee hat sich Mr. Eclectic noch überlegt:
von jeder unserer Wanderungen bringen wir kleine Metallplaketten als Andenken mit und nageln diese ins Teichhaus (siehe Bilder oben: zwei hängen schon).

Ist das nicht eine ganz wunderbare Idee!?!!!


Teichhaus Gartenhaus Hideaway Holzhaus selbstgebaut, DIY, selbstgemacht


Die Umsetzung ist jedoch nicht so einfach, da wir bei unseren Touren kaum an Touristenläden vorbeikommen und so meisten ohne Andenken nach Hause zurückkehren.


Spätsommergarten

Blick in den Spätsommergarten.
Fotografiert vor 4 Tagen.
So ganz ohne Herbst!


Teichhaus Gartenhaus Hideaway Holzhaus selbstgebaut, DIY, selbstgemacht


 
Leider habe ich keine Fotos vom Aufbau des Hauses gemacht.
Ich hatte damals noch keinen Blog und dementsprechend weniger fotografiert.




 DIY Greetings
Ines


Weitere tolle DIY-Projekte gibt es bei:
creadienstag (KLICK)
crafting on (KLICK)
art.of.66  (KLICK)
Kopfkino (KLICK)