Meine Spaziergänge mit Lucy (KLICK) 
führen momentan an hohen Maisfeldern vorbei.
Ganz toll ist, dass manche Bauern einige Randstreifen der Maisfelder mit
insektenfreundlichen Blumen bepflanzt haben:
Sonnenblumen, Schafgarbe, Bienenfreund, Malven, ...




Schafgarbe und Bienenfreund Strauß


Und mitgebracht vom letzten Spaziergang habe ich:
Schafgarbe (Achillea)
und
Bienenfreund (Phacelia)

Zusammen bilden sie ein tolles Duett und harmonieren fantastisch mit meinen neu gestrichenen Terrassenmöbel.


Schafgarbe und Bienenfreund Strauß


Phacelia lockt unglaublich viele Hummeln und Bienen an,
macht aber auch als Bodenverbesserer eine sehr gute Arbeit. 


 

Die Schafgarbe hat so schöne filigrane Blüten, die einem erst bei genauerem Hinsehen auffallen!






Aufgrund der tollen Blüten habe ich sie auch schon eine zeitlang im Garten kultiviert.






Jedoch dann relativ schnell wieder verbannt / ausgegraben,
da sie gemeine lange Wurzeln bildet und in Windeseile ganze Gartenbereiche einnehmen kann.
Lasst sie also lieber draussen in der Natur wuchern!




Meine Lieblingsvase gibt dem traditionellen Strauß das gewisse Etwas!
So einfach kann man aus eher langweiligen Blümchen, ein besonderes Arrangement schaffen.







Der Tisch auf dem der Strauß steht, ist übrigens selbst gebastelt!
Das DIY dazu findet ihr hier: KLICK


Weitere tolle Wochenendsträuße findet ihr bei Holunderblütchen (KLICK)

und tolle Blümchen beim Floral Friday (KLICK)



Ich wünsche euch ein ganz wunderbares Wochenende.

Genießt es!
Genießt es!
Genießt es!


Friday Flowerday Greetings

Ines


 Ich freue mich wie immer sehr über eure Kommentare,
denn ohne sie (und natürlich auch euch) wäre es nur halb so schön!