Mein Lieblingsholz ist Birke.
Durch die weiße Rinde ist es ein wunderbares Dekoholz.

Meine Mutter sammelt noch mehr Deko in der Natur als ich.
Und vor einiger Zeit hat sie tolle Birkenstämme gefunden.
Einen Teil der Ausbeute erhielt ich - welch eine Freude!





Die Birkenstämme haben gemeinsam mit der Holzskulptur (ich finde einfach keinen Namen für dieses tolle Tier - fällt euch vielleicht was ein?) einen Platz im Wohnzimmer gefunden.



 Ein wunderbares Herbstensemble.



 Meine lieben Leserinnen und Leser, die mir auch auf Instagram folgen (KLICK), haben bereits mitbekommen, dass ich diesen tollen Korb auf dem Flohmarkt gefunden habe.



 Bei mir hat er seine Bestimmung als Holzkorb gefunden.
Früher wurden in dem Drahtkorb wahrscheinlich total leckere Dinge transportiert.



 Die Firma Karl Jaus & Söhne ist nämlich eine Großbäckerei.
Mmmmmh, es duftet so lecker nach Frischgebackenem .....







 Das Kunsttier trägt ein paar Fundstücke mit sich.



 Schneckenhäuser. So unterschiedlich und zart.



Mittlerweile hat sich noch etwas frisches Grün hinzugeschlichen (KLICK).
Die Bilder zeige ich euch dann diesen Freitag beim Friday Flowerday!




Weitere Herbst-Deko-Ideen von mir findet ihr hier:
Autumn Decoration Vol.1 (KLICK)
Autumn Decoration Vol.2 (KLICK)
Autumn Decoration Vol.3 (KLICK)

Autumn Decoration Vol.5 (KLICK)
Autumn Decoration Vol.6 (KLICK)


Vielen Dank für euren Besuch!
Ich freue mich so sehr über jede Leserin und jeden Leser!



 Autumn Greetings 
Ines


verlinkt mit Creadienstag (KLICK)
und Link your stuff (KLICK)