Heute möchte ich euch ein paar Frühlings-Inspirationen und einen Teil meiner neuen Lampen zeigen.

Bei uns liegt weiterhin Schnee.
Ehrlich gesagt, weiß ich gar nicht mehr, wie es hier ohne Schnee aussieht.

Ich bin zwar eine große Schneeliebhaberin, aber so langsam hätte ich auch nichts gegen das Frühjahr.

Aus diesem Grund, hole ich mir nun das nahende Frühjahr ins Haus:
mit Zwiebelpflanzen und hellen Akzenten.

Ich finde es ja sooo spannend im Blumenladen die Töpchen zu bestaunen, aus denen die Zwiebeln und ein paar grüne Stängel schauen.

Was wird es wohl werden?
Welche Farbe?
Stimmt das Etikett?
Ja wirklich? Aus diesen Stängeln? Unglaublich!

Da werde ich dann wieder zum Kind, staune und lasse mich überraschen.
Das tut gut und fühlt sich so wunderbar an.







 Die Traubenhyazinthen beginnen gerade zu blühen.
Für all diejenigen, die den Duft der Hyazinthe nicht vertragen, ist die kleinere Version eine tolle Alternative - geruchsneutral!










 Um noch etwas Höhe ins Spiel zu bringen, habe ich die Traubenhyazinthen mit einer Schachbrettblume ohne Schachbrettmuster (Fritillaria Alba) kombiniert.
Normalerweise ist Schachbrettblume violett-rosa gemustert (daher auch der Name).
Aber es gibt auch die weiße Variante ohne Muster.
Dieser Frühjahrsblüher avanciert dieses Jahr zu meinem absoluten Liebling.




 Die Blüten sind einfach nur toll!




 Und die klassische Hyazinthe in weiß ist auch mit dabei.
Kombiniert habe ich die fantastisch grünen Blätter mit einem dunklen Tontopf und einem rustikalen Weidenkranz.











Ich liebe diese Farbkombination.
Wunderbar natürlich und mit dem "gewissen Etwas".

Aber auch das Wohnzimmer hat das erste "gewisse Etwas" bekommen!

Meine lieben Insta-LeserInnen wissen es natürlich schon:
Neue Lampen sind eingezogen!
(KLICK zu Instagram)




 Kleine Ausschnitte zeige ich euch heute.
Der Rest folgt dann, wenn das Wohnzimmer komplettiert ist.

Das geht aber leider noch etwas, da die Möbel direkt aus Amerika kommen
und gut Ding will Weile haben, or what ?



  
Die Tisch-Lampen sind von ZaraHome (KLICK).
Ich bin mit der Qualität absolut zufrieden und der Preis ist auch toll.
Kleiner Tipp: 
es gibt bei Zara Home immer wieder Aktionen mit 20% Rabatt und / oder versandkostenfreie Lieferung.
Wenn ihr also etwas Geduld habt (so wie ich ;-)), dann könnt ihr noch zusätzlich sparen.




Ausserdem möchte ich mich mal wieder bei euch bedanken!
Ihr seid einfach toll und wunderbar und grandios.
Fühlt euch alle fest umarmt.
DANKE



Spring Greetings
Ines

verlinkt mit MMI bei Frollein Pfau (KLICK)