Es gibt Neuigkeiten aus dem Bad.
Die Entscheidung für einen neuen Vorhang ist gefallen und neue Deko-Stilleben sind eingezogen.

Ich habe euch in diesem Post: KLICK von meiner Vor-Auswahl berichtet.
Den meisten von euch hat Vorhang Nr. 2 am Besten gefallen. Knapp gefolgt von Nr. 3.
Ganz ehrlich: das waren auch meine Favoriten!

Deshalb habe ich mich auch für Vorhang Nr. 4 entschieden. Moment ..... aber .... wie?

Ich wollte einfach mal was Neues ausprobieren. Die anderen zwei Vorhänge waren meinem bisherigen doch sehr ähnlich. Ausserdem finde ich die Stickereien so bezaubernd und etwas mehr Romantik tut dem Bad auch gut.

Nun die nächste Überraschung: da dieser Vorhang eine sehr lange Lieferzeit hat, habe ich mich nochmals umentschieden! Für dieGardine Pisa
Sie ist genauso romantisch und zart, hat aber etwas mehr "Schick" durch ihre zarten Ornamente.
 
Ich habe die Entscheidung noch kein einziges Mal bereut. Der Vorhang ist einfach herrlich.



 



 

 




Und ein paar neue Deko-Ideen sind auch gleich miteingezogen:
Ein Kosmetik-Köfferchen auf dem Spiegelschrank und ein Stilleben auf der halben Wand.
Dazu habe ich auf einem kleinen Spiegeltablett selbst gesammelte Muscheln und Schnecken arrangiert.
Das Köfferchen habe ich neuwertig auf einem Flohmarkt ergattert (eine tolle Hutschachtel war auch noch dabei!).




















Durch die Gaube, hängt die Vorhangstange relativ tief. Deshalb fließt der Vorhang auch unten über den Boden.
Ich mag dieses kleine Detail sehr und werde ihn definitiv nicht kürzen.











Momentan laufe ich ständig ins Bad und erfreue mich an der wundervollen Gardine!

Und ich bin schon sehr gespannt wie sie euch gefällt!


Bathroom Greetings

Ines




Bezugsquellen:
Gardine Pisa: Mirabeau (10% Rabatt bis 11.10.)*
Bild "Sommer": Eine der Guten*  
Kosmetikkoffer: Flohmarkt
Kette: von Mr. Eclectic :-) (Marke: Michal Negrin - wundervolle israelische Künstlerin)

*Affiliate-Link

Verlinkt mit Freutag: KLICK