Ich bin kein Kind von Traurigkeit. Ich mag das Leben und ich mag Farben. Farben gehören zu meinem Leben und in einem rein-weißen Umfeld würde ich nicht glücklich werden.
Nichts Neues für euch ... ich weiss!


Ich habe euch ja schon meinen Dschungel gezeigt und all meine anderen Wohnräume. Und keiner davon ist weiß gestrichen. Wirklich keiner!
Es müssen aber nicht immer farbige Wände sein. Auch mit gezielt ausgewählten Accessoires könnt ihr Farbe und somit Freude in eure 4-Wände zaubern.

Anfang des Jahres habe ich meine Küche neu gestrichen. In einem gedeckten hellen Farbton. Da meine Küchenfronten auch hell sind, überlegte ich schon seit einiger Zeit, wie ich etwas Farbe in die Cottage-Küche zaubern kann.
Ein paar farbige und thematisch passende Postkarten an meinem Kühlschrank machten den Anfang und frische bunte Sträuße aus dem Garten verschönern jedes Wochenende meine Küche.
Es fehlte jedoch immer noch das gewisse Etwas. Ich wollte einfach mehr Farbe.



Und zu meinem Glück flatterte eine Anfrage von WESCO* zum Thema: "Colorful Living" ins Haus.
Was ist denn das für ein unglaublicher Zufall? Ich freute mich rießig, denn mit einigen Küchenaccessoires liebäugle ich schon ewig!

Kennt ihr WESCO? Ein tolles deutsches Unternehmen mit einer wundervollen Farbpalette im Angebot. Und kennt ihr schon die "Candy Collection" oder die farbenfrohen Küchenaccessoires
Toll designte Produkte in grandiosen Farben.

"Mandel" fand ich perfekt um den weißen Farbton der Küchenfronten aufzubrechen und "Rubinrot" ist der Eyecatcher in meiner Küche. Ausserdem finde ich die Designs perfekt: sie sind amerikanisch angehaucht und somit perfekt für mein Hamilton.


Die beiden Farben harmonieren vortrefflich und bringen farbenfrohe Frische ins Hamilton. Ich freue mich jeden Tag an diesen zwei Schätzchen. Die Waage strahlt mich dezent an und der Brotkasten leuchtet in einem schönen dunklen Rot mit meiner Wandfarbe in der Diele um die Wette. Dass der Brotkasten perfekt zur Diele passt war wirklich keine Absicht sondern ein toller Zufall!




Der Strauß besteht aus Blüten des Frauenmantels aus meinem Garten. Ich liebe ab und zu solche schlichten aber doch besonderen Sträuße. Einfach mal was anderes!










Und nun seid ihr drann! Bringt "Coloful Living" in euer Zuhause. Es macht Spaß und hebt die Stimmung.
Nur durch kleine Veränderungen könnt ihr bereits Freude in euer Heim zaubern:
  • bunte Accessoires wie Vasen, Bilder oder praktische Küchenartikel
  • farbenfrohe Vorhänge wirken vor weissen Wänden ganz besonders schön
  • ein bunter Teppich als Eyecatcher in der Mitte des Raumes
  • knallfarbene Kissen auf dem hellen Sofa
  • ein absolutes Muss fürs Wochenende: frische Blumensträuße mit farbenfrohen Blüten aus dem Garten oder vom Floristen

Farben haben einen ganz großen Einfluss auf unser Gemüt. Probiert es einfach mal aus. Und wenn ihr unsicher seid, dann beginnt mit kleinen farbenfrohen Accessoires. Es wirkt. Versprochen!!! 
Oder lebt ihr bereits farbenfroh? Bin schon sehr auf eure Berichte gespannt.

Eure Ines


Verlinkt mit Friday Flowerday und Freutag

*dieser Post entstand mit freundlicher Unterstützung von WESCO

Bezugsquellen:
Brotkasten: KLICK mit 10% Rabatt
Waage: KLICK mit 10 % Rabatt
Bild:"Happy Bee" (KLICK)