Der Herbst ist da: graues Wetter, Regen, Kälte. Herrlich! Ich liebe diese Jahreszeit, denn ich mag die Gemütlichkeit sehr, die sie mit sich bringt: im Ofen flackert ein Feuer, die dicken Decken werden hervorgeholt und ein lecker duftender Tee verströmt gute Stimmung.
... einfach herrlich!

Deshalb war es auch höchste Zeit das Wohnzimmer auf gemütlich zu trimmen.


Mein Wohnzimmer ist natürlich das ganze Jahr über gemütlich, aber die Sofas und der Sessel stehen in den warmen Monaten anders: freier, luftiger ... mal hier ... mal da.

Aber sobald es kalt wird, brennt jeden Abend ein Feuer im Kamin. Und deshalb war es mir wichtig, die Möbel so zu stellen, dass der Ofen von allen Plätzen gut genossen werden kann.
Im Kopf hatte ich mir bereits alles ausgemalt und so ging es am Samstag morgen los. Mr. Eclectic packte eifrig an und ruckzuck standen die Möbel neu.
Für die Deko und die vielen Bücher und Zeitschriften die ich währenddessen auf dem Esszimmertisch zwischenlagerte brauchte ich dann etwas mehr Zeit: aussortieren und alles neu dekorieren.

Es war ein wirklich herrlicher Samstag. Ich liebe umstellen und neu dekorieren!
Ich kann mir gut vorstellen, dass es euch da genau so geht wie mir ;-).




Und vom Endergebnis bin ich wirklich mehr als zufrieden. 
Es ist soooo gemütlich geworden und ich liebe es abends auf dem Sofa zu sitzen, mit einem guten Buch (KLICK ), einer schönen Zeitschrift oder dem Laptop. Dazu eine Tasse Tee oder ein Glässchen Prosecco (je nach Stimmung ;-)) und das Leben könnte nicht schöner sein.
Ich zelebriere diese Momente wirklich und mach mir bewusst, wie schön es um mich herum ist ... "das Glück in den kleinen Dingen finden"!

Nun folgen aber endlich die Bilder ... nach dem Auswählen der schönsten Motive waren es immer noch ca. 25 Bilder. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, euch mein neu gestaltetes Wohnzimmer in 2 Posts zu zeigen.
Heute seht ihr den wichtigsten Teil: Sofas, Sessel und Wohnzimmertisch. 
Das Highboard und das Sideboard folgen dann Anfang nächster Woche!






COFFEE-TABLE-BOOKS müssen sein! Sie sehen toll aus und sind die perfekte Inspiration. 
Und Gäste blättern auch mal schnell rein und sind überrascht, was es für tolle Bildbände gibt!
Meine momentane Interior-Lektüre: "Creative Display" (KLICK ), "Inspiration für kreatives Wohnen" (KLICK ) und "Wohnen in Grün" (KLICK )











Ganz ehrlich: ich fühle mich pudelwohl in meinem "neuen" Wohnzimmer ... aber nicht nur ich, sondern auch Lucy und Eloise, wie ihr unschwer erkennen könnt!

Info: Die Bilder vom restlichen Wohnzimmer folgen nächste Woche (ich wollte keinen Post mit 25 Bildern veröffentlichen ... das ist einfach zu viel ;-)). Hier geht´s zur Fortsetzung: KLICK

Alles Liebe 
Eure Ines


Bezugsquellen:
Tischlampe / Spiegel: Westwing
Bilder: Posterlounge
Teppich: IKEA (KLICK)
Buch "Creative Display": KLICK
Buch "Inspiration für kreatives Wohnen": KLICK
Buch "Wohnen in Grün": KLICK


P.S. So sah es letztes Jahr in meinem Wohnzimmer aus: KLICK. Ich habe seitdem einige Male umgestellt, habe es aber leider nie auf dem Blog gezeigt.






Verlinkt mit Freutag und Raumseele und Deko-Donnerstag und Freutag