Noch 1 Tag ... dann ist Weihnachten.

Bis dorthin möchte ich euch noch mit ein bisschen Inspiration versorgen. Vielleicht habt ihr ja noch ein paar "Schwachstellen" Zuhause und möchtet diese noch weihnachtlich dekorieren?


Deshalb zeige ich euch heute meine Highboard-Deko. Das Highboard steht direkt neben dem Weihnachtsbaum und ich habe mich für eine natürlich Deko entschieden, die aus Pinienzapfen, Flechtkörben, weissen Weihnachtssternen und einer Lichterkette besteht.

Falls ihr die "Zutaten" nicht Zuhause habt, könnt ihr auch variieren:
Anstatt Pinienzapfen nehmt ihr Tannenzapfen, statt Flechtkörbe nehmt ihr schöne Übertöpfe (die ihr auch mit Papier verschönern könnt: KLICK) und statt Weihnachtssterne könnt ich auch Tannenzweige schön arrangieren.

Die Lichterkette gibt der Deko den weihnachtlichen Glanz. Ich habe mich für eine LED-Lichterkette mit Batteriebetrieb entschieden: KLICK
So bin ich immer flexibel und auf keine Steckdose angewiesen.

Lehnt euch zurück und lasste euch inspirieren:










Wusstet ihr, dass es auch weiße Weihnachtssterne gibt? Ich ehrlich gesagt nicht und war dieses Jahr total überrascht, diese im Baumarkt zu entdecken!

Es würde mich sehr freuen, wenn ich euch mit diesen Bildern inspiriern kann.

Die Deko eignet sich auch hervorragend für den Konsolentisch oder eure Fensterbank!


Nun wünsche ich euch noch einen entspannten Tag. Lasst euch nicht stressen (ihr wisst ja: Stress macht man sich meistens selbst!).

Eure Ines


Bezugsquellen:
LED-Lichterkette: KLICK 
Piniezapfen: KLICK
Poster Tanne: KLICK


Verlinkt mit Freutag





Dieser Post enthält Werbe-Links: mit einem Klick kommt ihr direkt zum Produkt: bei allem was ihr darüber kauft, erhalte ich eine kleine Provision, die meine Blog-Arbeit unterstützt - für euch entstehen keine Mehrkosten!
VIELEN DANK!!!