Heute folgt der zweite Teil meines Messe-Besuches in München.
Im ersten Teil habe ich euch tolle Inspirationen und Trends gezeigt (KLICK) und heute möchte ich euch von zwei ganz lieben Menschen berichten, die ich derart zufällig getroffen habe, dass es schon wieder nach Absicht mutet.


Ich bin am Morgen des Messebesuches etwas später als geplant gestartet, da Frau Holle derart die Betten schüttelte, dass sogar die Straßen komplett weiß waren. Die Zeit nutzte ich noch für eine kleine Blogrunde und bei Martina auf dem Raumseelen-Blog hinterließ ich einen Kommentar mit dem Zusatz, dass ich nun langsam Richtung Messe starte. Die Antwort von Martina kam prompt: "Ich bin heute auch auf der Messe". Spontan telefonierten und verabredeten uns auf einen Kaffee. 
Die Freude stieg ins Unermessliche und ich machte mich auf Richtung München.

Und ich kann euch nur sagen: es war mal wieder herrlich, die wunderbare Martina zu treffen.
Intelligent, warmherzig, sympathisch und zutiefst ehrlich - so ist sie - und ich habe sie erstmal ganz lang und ganz fest gedrückt. Unser Klatsch war sehr entspannt und produktiv: wir haben ein paar Ideen weitergesponnen, die wir bereits telefonisch angestoßen haben ... 

... ihr dürft euch auf ein paar tolle Projekte freuen!

Und wir sind zusammen über die Messe geschlendert und haben tolles Interior und besondere Dekos bestaunt und diskutiert.
DANKE Martina für dieses spontane Treffen, dass ja eigentlich kein Zufall sein konnte, oder?

Und wenn ihr den Raumseelen-Blog von Martina noch nicht kennt, dann müsst ihr ganz schnell und ganz unbedingt bei ihr vorbeischauen: KLICK





Und der zweite liebe Mensch, den ich wiederum ganz spontan getroffen habe, ist die liebe Bibi.
Ich kenne Bibi von Instagram. Sie ist selbständig und fertig aus Leder die tollsten Kreationen: Handtaschen, Wärmflaschen, Kissen, .... Ich liebe ihre Produkte und Designs heiß und innig, aber leider kann ich keines ihrer Schmuckstüche tragen, da ich ganz auf Leder verzichte.
Während des Messe-Besuches habe ich auch auf Instagram-Stories gepostet und da fiel mir spontan die Bibi ein, und ich schrieb sie an. Die Antwort kam prompt und kurze Zeit später stand ich vor ihr. Sympathie und Herzlichkeit pur. Die Bibi war mir schon auf Instagram mehr als sympathisch, aber das reale Leben hat es nochmals getoppt.
Wir haben uns wunderbar unterhalten, so gut, dass ich ganz vergessen habe Fotos zu machen!!! (Genau das gleiche ist mir auch mit Martina passiert). 
Deshalb, liebe Bibi ;-), war ich so frei und habe ein Bild von deinem Instagram-Account gemopst!

Schaut unbedingt auf der "Von Herzen" - Hompage vorbei: KLICK







Ähnliche Lampen findet ihr hier (KLICK aufs Bild):







Unterwegs auf der Messe war ich nicht alleine, sondern mit meiner lieben Ursel vom Kleinod. Sie hat wundervolle Deko-Artikel bestellt und so viel sei verraten: einige davon finden auch den Weg ins "ECLECTIC KLEINOD". Sobald sie eingetroffen sind und online gehen, gebe ich euch Bescheid!


Das ist mein Herzensbericht zur Trendset-Messe
Ich freue mich jetzt schon auf Anfang Juli, denn dann bin ich wieder mit dabei. Vielleicht ja auch jemand von euch ... so könnte ich noch mehr liebe Menschen treffen und kennenlernen.  Gebt mir Bescheid!

Eure Ines


Verlinkt mit Freutag und Raumseele