Dieser Post enthält Bilder von meiner DIY-Europaletten-Terrasse, tolle Inspirationen für einen praktischen Garten-Arbeitsplatz und Werbung für eBay.

Könnt ihr euch noch an meine selbst gebaute Terrasse aus Europaletten erinnern?
Mr.Eclectic und ich haben sie vor 4 Jahren gebaut und sie ist wirklich toll geworden. Der Aufbau hat damals wirklich Spaß gemacht und auch heute freue ich mich noch über dieses gelungene Projekt.

Die DIY-Terrasse passt einfach perfekt in die Ecke im hinteren Garten.




Wir haben einige laue Abende darauf verbracht.
Jedoch nicht ganz so viele, wie ich mir vorgestellt habe. Woran das liegt? Ich verrate es euch:
Ich habe noch eine weitere Terrasse, 1 Veranda vorne und 1 Veranda mit Insektenschutzgitter hinten, sowie ein Teichhaus mit Sitzgelegenheit ... das ist viel!
Und wenn ich ganz ehrlich bin, ist es zuviel.  Ich kann das alles gar nicht gebührend nutzen. Wenn ich abends Feierabend habe, weiß ich oftmals gar nicht, wohin ich mich setzen soll. Luxusprobleme ... ich weiß ... aber auch diese lassen sich beheben!
Besonders einfach ist das, wenn man zum Beispiel keinen Arbeitsplatz im Garten hat.

Deshalb möchte ich dieses Jahr meine DIY-Terrasse neu gestalten.

Von der chilligen Lounge zum praktischen Garten-Arbeitsplatz!

Bisher standen gemütliche Stühle, eine Bank und ein kleiner Beistelltisch auf der Terrasse.
Wenn die Mittagshitze zu heiß wurde, war es hier immer angenehm schattig. Und an besonders windigen Tagen, bin ich hier windgeschützt gesessen.
Zukünftig möchte ich hier meine Pflanzen umtopfen, vorbereiten, schneiden, aufziehen, dekorieren, usw.




Denn genau so ein Arbeitsplatz hat bisher in meinem Garten gefehlt. Ich habe meistens irgendwo provisorisch meine Schaufeln, Scheren, Bindfäden, und Töpfe ausgepackt.
Das "Irgendwo" und "provisorisch" bin ich zwischenzeitlich sowas von Leid. Ich möchte einen festen Platz im Garten haben, an dem ich Arbeiten kann und an dem auch mein ganzes Garten-Werkzeug lagert.
Wenn alle Utensilien, die ich für Umtopf- und Aufzuchtarbeiten benötige schön geordnet sind, dann macht das Arbeiten sehr viel mehr Spaß. Keine Sucherei, kein Herumtragen von Arbeitsequipment. Einfach zum neuen Arbeitsplatz auf der Terrasse laufen und loslegen.

Aaaaach, ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie ich mich schon darauf freue! Das neue Gartenjahr wird fantastisch werden.

Ich habe natürlich schon eine ganz genaue Vorstellung, wie mein neuer Garten - Arbeitsplatz aussehen soll!





Für die Neugestaltung meiner Terrasse zum botanischen Arbeitsplatz, benötige ich folgendes:


- Pflanztisch aus Holz, gerne mit Metall-Arbeitsfläche
- Schrank für meine Arbeitsutensilien
- Gartenwagen, mit dem ich meine frisch eingepflanzten Töpfe rückenschonend transportieren kann
- Gartenschlauchhalter, der endlich Ordnung ins "Schlauchwirrwarr" bringt
- Mülltonnenbox aus Holz, die die hässlichen Tonnen versteckt
- Rosenbogen: seit 6 Jahren steht er schon auf meiner Liste ...dieses Jahr soll es klappen

Und nun zeige ich euch mal eine Auswahl der Produke die ich bei "Home & Garden" gefunden habe und die perfekt zu meinem neuen Projekt passen:


http://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=gartenschrank+holz&_sacat=0?roken2=tc.pREUgYmxvZ2Zvc3Rlcg==.beclectichamiltonblogspotde.g1


PFLANZTISCH

Der Pflanztisch aus Holz ist mir am Wichtigsten, denn er soll Dreh- und Angelpunkt des neuen Gartenbereiches werden. Deshalb darf er auch gerne etwas größer ausfallen. Und es gibt ja wirklich wunderschöne Exemplare aus Naturholz, Rattan, mit Metall-Arbeitsplatte oder ganz aus Metall!



http://www.ebay.de/sch/Tische/112590/i.html?_nkw=pflanztisch&_sacat=0?roken2=tc.pREUgYmxvZ2Zvc3Rlcg==.beclectichamiltonblogspotde.g1


Für welchen würdet ihr euch denn entscheiden ... mir fällt die Entscheidung nämlich wirklich schwer!
Schaut mal hier: KLICK
Freue mich auf eure Meinungen und Tipps. Danke!

GARTENSCHRANK

Ein nicht allzu großer Schrank, in dem ich meine kleineren Gartengeräte, wie Schaufeln, Draht, Bindfaden und Übertöpfe unterbringen kann.
HIER habe ich tolle Exemplare gefunden.




GARTENWAGEN

Dieses Jahr soll auch dieser Traum endlich wahr werden: ein kleines Wägelein zum Ziehen. Ich werden dann endlich nicht mehr den Schubkarren zum Transport meiner Töpfe und Pflanzen benutzen, sondern einen praktischen Handwagen zum Ziehen!
Kennt ihr diese Art von Transportmittel eigentlich? KLICK



http://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=gartenwagen&_sacat=0?roken2=tc.pREUgYmxvZ2Zvc3Rlcg==.beclectichamiltonblogspotde.g1



MÜLLTONNENBOX

Meine Mülltonnen stehen auch in der Nähe des neuen Arbeitsbereiches. Dafür brauch ich unbedingt eine schicke Lösung. Gefunden habe ich sie hier: KLICK


SCHLAUCHHALTER

Damit das Schlauchwirrwarr endlich ein Ende hat und ich nicht jedes Mal den Schlauchwagen bemühen muss. Ein Halter aus Gußeisen: praktisch und schön! KLICK und KLICK
 

http://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=gartenschlauchhalter+guss&_sacat=0?roken2=tc.pREUgYmxvZ2Zvc3Rlcg==.beclectichamiltonblogspotde.g1


ROSENBOGEN

Seit 6 Jahren steht ein Rosenbogen auf meiner Wunschliste für den Garten. Ich bin guter Hoffnung, dass es dieses Jahr endlich klappt. An Auswahl mangelt es zumindesten nicht: KLICK

http://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=rosenbogen&_sacat=43538?roken2=tc.pREUgYmxvZ2Zvc3Rlcg==.beclectichamiltonblogspotde.g1




Alle ausgewählten Produkte sind neu und sofort lieferbar! Jetzt muss ich mich nur noch entscheiden.


Bei eBay Home & Garden findet ihr viele  neue Produkte von verschiedenen Händlern zu Festpreisen. Und genau diese Auswahl liebe ich. Denn es ist wirklich für jeden Geschmack und somit auch immer etwas passendes dabei.


Was ich nun unbedingt von euch wissen möchte: welchen Pflanztisch könnt ihr mir empfehlen, bzw. für welchen würdet ihr euch entscheiden. Und habt ihr bereits Erfahrung mit einem Gartenwagen aus meiner Auswahlliste gemacht?
Lasst es mich unbedingt wissen ... ich bin auf eure Meinung gespannt!

Ich halte euch natürlich bei der Neugestaltung meiner DIY-Terrasse auf dem Laufenden!

Eure Ines




Dieser Post entstand mit freundlicher Unterstützung von eBay.