Dieser Post enthält Bilder und Deko-Ideen von meiner Terrasse und Werbung für die perfekte Bankauflage.


Wurde aber auch Zeit!
Denn seit wir vor 3 Jahren neue Sitzbänke für die Terrasse gekauft haben, bin ich auf der Suche nach schönen Auflagen. Die Betonung liegt hier auf "schön" und "genau so wie in meiner Vorstellung". Dass das schwer wird, brauche ich euch nicht zu sagen ... ihr kennt das sicher auch! 

Immer wieder mal habe ich hier und dort geschaut ... aber nie etwas passendes gefunden.


Umso erfreuter war ich, als ich bei "doppler" fündig wurde! Ja, das ist die tolle Firma von der ich auch den Sonnenschirm habe. Dort im Online-Shop habe ich die perfekten Auflagen entdeckt: richtige Größe, Outdoor-Stoff, tolle Farbe und genau so wie ich sie mir vorgestellt habe: KLICK

Jetzt lässt es sich endlich gemütlich auf den graue Holzbänken sitzen.
Ich habe mich ganz bewusst für eine neutrale Farbe entschieden, damit ich unterschiedliche Kissen kombinieren kann.











Das Warten hat sich definitiv gelohnt. Ich bin mit den Bankauflage sehr zufrieden und sie passen einfach perfekt zu den grauen Sitzbänken. Mit bunten Blümchen bringe ich etwas Farbe ins Arrangement: bunte Primeln und Hortensien verschönern die Terrasse und auf dem Tisch habe ich frische Tulpen und Margeriten dekoriert. 

Die Margeriten habe ich in die Mitte meines ALL-TIME-FAVOURITES Holzkranzes gestellt. Ein paar Fleckchen Moos brechen den fast schon türkisen Ton der Margeriten-Blätter. Ich mag diese etwas ungewöhnliche Kombi sehr gerne.










Die süße Lichterkette ist batteriebetrieben und ich setze sie vielfältig ein: 

  • an der Sitzbank macht sie abends tolle Lichteffekte
  • mitten auf dem Tisch illuminiert sie laue Abende
  • und unterm Sonnenschirm zaubert sie einen angenehmen Lichterhimmel

Ähnliche Lichterketten findet ihr hier: KLICK und KLICK


Hier war gestern den ganzen Tag Schneetreiben und heute geht es bitterkalt weiter!
Deshalb mache ich es mir auch gemütlich und nutze diese Zeit. Denn in den Garten zieht es mich momentan so gar nicht!
Schlechtes Wetter ist Zeit für Pläne, Ideen und Dekos im Haus. Deshalb ärgere ich mich auch nicht über den Wintereinbruch, sondern mache da Beste daraus! Ein tolles neues Projekt, dass ich schon so lange beginnen möchte, steht in den Startlöchern. Kommenden Dienstag verrate ich euch mehr dazu!

Ich hoffe, ihr macht es euch auch gemütlich und nutzt das Gruselwetter!?

Eure Ines


P.S. Die superbequeme Bankauflage findet ihr HIER (es gibt sie auch noch in 2 weiteren Farben und in einer anderen Größe: KLICK)

Verlinkt mit Freutag und bei Raumseele