In wenigen Tagen ist Ostern!
Habt ihr schon dekoriert, boykottiert ihr Osterdeko oder seid ihr gerade aufgeschreckt, weil euer Zuhause so gar nicht nach Ostern aussieht, der Besuch aber an den Feiertagen bei euch zum Brunchen, Kaffee trinken oder Essen vorbei kommen wird?

Keine Sorge, ich habe heute eine schnelle Inspiration für eine besondere Osterdeko im Gepäck.
Ihr könnt meine Ideen 1:1 übernehmen oder nur Teile davon. Je nachdem was ihr an Oster-Accessoires im Haus habt.


Ich habe u.a. folgendes dekoriert:

  • frischer Efeu + Korkenzieherweide aus dem Garten
  • getrocknete Rosenblüten aus diesem Post: KLICK
  • Glasglocken
  • Windlicht
  • Wachteleier KLICK
  • Gänseeier KLICK
  • Fasanenfedern KLICK
  • rosa Pfefferbeeren (wie immer ;-))



DIY-DEKO-TIPP:

Die Fasanenfedern habe ich mit einem filigranen Draht zusammengebunden. Wenn ihr die Feder-Wimpel-Kette nachbasteln wollt, dann beachtet unbedingt, dass ihr den Draht an einer befiederten Stelle umwickelt. Ansonsten hält er nicht!
 

NATUR-DEKO-TIPP:

Der Efeu hält unglaublich lange. Meine Abschnitte liegen nun schon seit über 2 Wochen auf der Konsole und sehen immer noch frisch und saftig aus - und das ganz ohne Wasser!

DEKO-TIPP:

Kleine Arrangements unter Glasglocken zaubern sofort eine besondere Stimmung.
Ich nenne die Arrangements ganz gerne "Deko-Welten", da die Deko in der Glasglocke ganz abgeschlossen und für sich steht.
Ich habe mittlerweile eine schöne Sammlung von Glasglocken in verschiedenen Größen. Und diese Art von "Miniatur-Deko" ist nochmals etwas ganz anderes, als eine ganze Konsole stimmig zu gestalten. Es macht aber unglaublich Spaß!










Und nun ran an die Deko, ihr Lieben!
Schnappt euch die Gartenschere und schneidet etwas Efeu im Garten oder Park.
Flechtet schöne Federn um einen Draht. Drapiert Wachteleier, Federn und etwas Moos in und um Glasglocken und Windlichter.

Und schon habt ihr eine individuelle Osterdeko, die mal ganz anders ist!

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Dekorieren. Kommt gut in die Feiertage und genießt die freien Tage mit schönen Dingen.

Ich mache mich heute mit Mr.Eclectic, Lucy und Eloise auf den Weg in die Berge. Wir gönnen uns eine Auszeit, die wir ganz dringend nötig haben. Wenn ihr Lust auf österreichische Berge, Wandern und gutes Essen habt, dann schaut meine InstaStories! Ich nehme euch natürlich mit!

Eure Ines


P.S. Sunday Inspiration findet auch an Ostern statt!


Bezugsquellen: 





*Dieser Post enthält Werbe-Links: mit einem Klick kommt ihr direkt zum Produkt: bei allem was ihr darüber kauft, erhalte ich eine kleine Provision, die meine Blog-Arbeit unterstützt - für euch entstehen keine Mehrkosten!
VIELEN DANK!!!