Ruhe. Entpannung. Nichtstun.

Ich bin gestern morgen um 9.30 Uhr in den Garten und um 20 Uhr war Feierabend.
Dazwischen: nichts, ausser Arbeit, nicht mal essen.


Ich möchte mich jetzt aber nicht beschweren, denn ich habe es ja freiwillig gemacht und ich war so im "Flow", dass ich nicht auf die Uhr schaute. Ich habe sogar das erste Mal Rasen gemäht ... bisher hat dass immer Mr. Eclectic gemacht, aber er hatte gestern noch mehr zu tun als ich und so habe ich ihm die Arbeit abgenommen. Und wisst ihr was: es hat total Spaß gemacht! Werde nun zukünftig öfters mähen.

Auf jeden Fall war ich die ganze Woche und insbesondere gestern, überaus fleißig und deshalb sollte ich heute am Sonntag einfach mal zur Ruhe kommen.
Hinsetzen, einen Kaffee in aller Ruhe trinken, ein Buch lesen, den Garten sich selbst überlassen, keine Deko-Ideen umsetzen und den Laptop auslassen.

Das ist meine heutige Inspiration ... die ich natürlich niemals den ganzen Tag umsetzen werde ... aber vielleicht schaffe ich 1 -2 Stunden ;-))).

Eure Ines


Und was inspiriert euch diesen Sonntag? Verlinkt es unten! 
1 Post mit nur 1 Bild. Kurz und bündig.

 Infos zur Teilnahme: 

  • verfasst einen Blogpost mit nur EINEM Bild, dass euch inspiriert!
  • lasst das Bild für sich sprechen, oder schreibt was dazu 
  • das Bild muss nicht von euch sein. Beachtet aber bitte die Quellenangaben
  • noch mehr Infos zu meiner Link-Party findet ihr hier: KLICK