"Botanical Style"

Wie lange steht dieses Buch schon auf meiner Merkliste? EWIG!
Bisher nur in der englischen Ausgabe, aber nun endlich auch auf deutsch erhältlich:

"Botanical Style" von Selina Lake

Und ich verrate euch heute: Das Buch ist der Knaller!
Wahnsinnsschöne Fotos, wundervolle Wohnungen und absolut tolle Deko-Ideen mit Pflanzen und Naturmaterialien.


Wer mir schon länger folgt, weiß natürlich, dass ich u.a. genau solche Dekos liebe. Und die Ideen und Inspirationen aus "Botanical Style" sind grandios. Was bin ich froh, dass heute ein verregneter Sonntag ist. So kann ich mich ganz gemütlich, mit viel Kaffee und Kuscheldecke, ins Buch vertiefen und mich inspirieren lassen. Ich habe mir nämlich gestern einige Zweige im Garten geschnitten und möchte sie heute auf meinem Sideboard arrangieren. Darauf freue ich mich ... SEHR!

Die Autorin Selina Lake ist Interior-Stylistin und Bloggerin. Und sie hat mit ihren Dekos mein Herz im Sturm erobert. Ihre Arrangements und Bilder sind herrlich.

Und wenn ihr wie ich auch so gerne mit Blumen und Naturmaterialien dekoriert, dann gönnt euch dieses Buch. Es ist für jeden Stil etwas dabei: Vintage, Industrial, Boho, Tropical und Natural.
Ganz ehrlich: ich finde mich in jedem Stil wieder ... deshalb ja auch das "Eclectic" (verschiedene Stile mischend) vor Hamilton.

Ich freue mich sehr, wenn ich euch von diesem Buch überzeugen kann. Ihr werdet es genauso wie ich lieben. Versprochen. Und wer sich noch nicht ganz sicher ist, der kann HIER durch die englische Ausgabe blättern (Bilder + Aufmachung identisch mit deutscher Ausgabe).

Macht es euch schön und gemütlich, ihr Lieben!

Eure Ines


Hier geht´s zum Bildband:



*Dieser Post enthält Werbe-Links: mit einem Klick kommt ihr direkt zum Produkt: bei allem was ihr darüber kauft, erhalte ich eine kleine Provision, die meine Blog-Arbeit unterstützt - für euch entstehen keine Mehrkosten!
VIELEN DANK!!!



Und was inspiriert euch diesen Sonntag? Verlinkt es unten! 
1 Post mit nur 1 Bild. Kurz und bündig.

 Infos zur Teilnahme: 

  • verfasst einen Blogpost mit nur EINEM Bild, dass euch inspiriert!
  • lasst das Bild für sich sprechen, oder schreibt was dazu 
  • das Bild muss nicht von euch sein. Beachtet aber bitte die Quellenangaben
  • noch mehr Infos zu meiner Link-Party findet ihr hier: KLICK