Habt ihr Lust auf eine frische selbstgemachte Deko fürs Wochenende?
Und mögt ihr Hyazinthen auch so gerne wir ich?

Dann seid ihr hier genau richtig! Ich habe für euch ein tolles DIY, dass unglaublich was her macht, aber ganz ohne Aufwand auskommt.


DIY Frühlingsdeko: Frühlingsnest mit Hyazinthe, Moos und Wachteleier, Deko, Dekoidee, Dekoration



Frühlingsnest mit Hyazinthe - 5-Minuten-DIY! - und sooo schön!

Folgendes braucht ihr:
  • Hyazinthe: am liebsten sind sie mir, wenn die Blüten noch geschlossen sind. Denn manche Exemplare duften wirklich sehr penetrant. Deshalb achte ich beim Kauf auf einen ganz frischen Blütenansatz.
  • Nest aus Zweigen: ihr könnt es einfach selbermachen, oder so wie ich fertig kaufen (ich hatte keine passenden Zweige da)
  • Weck-Glas: KLICK
  • Wachteleier: KLICK
  • Island-Moos: KLICK
  • Dschungel-Moos: KLICK



DIY Frühlingsdeko: Frühlingsnest mit Hyazinthe, Moos und Wachteleier, Deko, Dekoidee, Dekoration


So geht´s:
  • Befreit die Hyazinthe von der Erde und haltet sie danach unter den Wasserhahn um alle Erdreste gründlich zu entfernen.
  • lasst sie etwas abtrocknen und stellt sie dann in das Weck-Glas
  • das Hyazinthenglas kommt in die Mitte eures Nestes
  • nun drapiert das Island-Moos und die Wachteleier ganz natürlich 
  • das graue Curly-Moos bringt noch einen schönen Farbakzent
  • FERTIG!

Wie ihr seht: super einfach und schnell gemacht!





DIY Frühlingsdeko: Frühlingsnest mit Hyazinthe, Moos und Wachteleier, Deko, Dekoidee, Dekoration


DIY Frühlingsdeko: Frühlingsnest mit Hyazinthe, Moos und Wachteleier, Deko, Dekoidee, Dekoration

DIY Frühlingsdeko: Frühlingsnest mit Hyazinthe, Moos und Wachteleier, Deko, Dekoidee, Dekoration

DIY Frühlingsdeko: Frühlingsnest mit Hyazinthe, Moos und Wachteleier, Deko, Dekoidee, Dekoration

DIY Frühlingsdeko: Frühlingsnest mit Hyazinthe, Moos und Wachteleier, Deko, Dekoidee, Dekoration

DIY Frühlingsdeko: Frühlingsnest mit Hyazinthe, Moos und Wachteleier, Deko, Dekoidee, Dekoration

DIY Frühlingsdeko: Frühlingsnest mit Hyazinthe, Moos und Wachteleier, Deko, Dekoidee, Dekoration


Wenn ihr mehrere Hyazinthen-Nester fertigt, könnt ihr sie auch perfekt als Tischdeko benutzen. Augereiht über die ganze Länge des Tisches, machen sie echt was her.
Natürlich könnt ihr für das Arrangement auch andere Frühjahrsblüher nehmen! Wichtig ist nur, dass sie eine Zwiebel haben!

Ich wünsche euch einen fabelhaften Start ins Wochenende!
Seid kreativ und lasst es euch gut gehen.

Eure Ines



DIY Frühlingsdeko: Frühlingsnest mit Hyazinthe, Moos und Wachteleier, Deko, Dekoidee, Dekoration

DIY Frühlingsdeko: Frühlingsnest mit Hyazinthe, Moos und Wachteleier, Deko, Dekoidee, Dekoration




*dieser Post enthält Partnerlinks.