Wie versprochen nehme ich euch bei meiner Renovierung mit. Und ich freue mich sehr darüber, dass ihr solch ein großes Interesse zeigt.

Deshalb öffne ich für euch die Türen in meinem neuen Zuhause. Ganz egal wie es momentan aussieht ... sehr fotogen und schön ist der momentane Zustand nämlich nicht. Das werdet ihr die kommenden Woche leider aushalten müssen ... aber umso interessanter ist es natürlich!

ABER das wird natürlich noch alles. Und ich selbst finde es super spannend bei dieser Verwandlung mit dabei zu sein ... und euch mitzunehmen.

Die Idee hinter der Renovierung: 
Mein Mann und ich haben uns lange Gedanken gemacht, wie wir die Wohnung umbauen. Wir wollten keine Komplettsanierung, sondern mit kleinen Ideen maximale Veränderung erreichen.

Große helle Wohnräume und eine offene Küche zum Esszimmer - all das hat die Wohnung leider nicht zu bieten.
Das Haus ist sehr verschachtelt gebaut. Das liegt u.a. daran, dass der linke Teil nachträglich angebaut wurde. Es gibt sehr viele Zimmer und noch mehr Dielen!
Dem verzwickten Dielen-Eigenleben muss, so gut es geht, ein Ende gesetzt werden.







Deshalb haben wir beschlossen 2 Wände, alle Glaselemente und eine zweiflügelige Holztür zu entfernen. Diese Stellen habe ich auf dem Grundrissplan mit einem roten X markiert. Wenn ihr wissen wollt, wie die Wohnung vor dem Abbruch ausgesehen hat, dann klickt (mit eurem Smartphone) zu meinem Instagram-Account und schaut euch in meinen gespeicherten Stories: "Vor dem Umbau" an. Dort habe ich für euch einen Video-Rundgang gedreht: KLICK
Ich werde euch aber die nächsten auch hier Vorher-Bilder zeigen!


Ich möchte euch jetzt aber nicht mit allzu vielen Infos überfluten. Es ist ein wirklich großes Projekt, auf dass ich mich mehr als freue.
Und die ersten Veränderungen haben das Haus bereits so sehr verändert, dass ich es kaum erwarten kann, endlich zu streichen!
Bilder dazu folgen natürlich auch in den nächsten Tagen.

Zuvor muss jedoch noch einiges verputzt werden und der neue Boden wird ab Mittwoch verlegt.

Es bleibt also spannend und ich nehme euch mit! Versprochen!

Eure Ines