DIY Winterkranz Kranz binden Anleitung selbermachen Winterdeko Winterkränze Kränze Greenery Zapfen


Zuallererst möchte ich euch ein frohes neues Jahr wünschen!
Dass alle eure Träume und Vorhaben in Erfüllung gehen!!!

Heute habe ich für euch eine tolle Idee für natürliche selbstgebundene Kränze mitgebracht
Habt ihr einen Garten? Fantastisch!
Dann könnt ihr nämlich viele Materialien, die ihr für den Kranz benötigt, einfach draussen schneiden.

Und wenn ihr keinen Garten habt, dann holt euch das Greenery auf dem Wochenmarkt oder schaut mal raus in die Natur!
Wichtig ist, dass ihr euch für immergrüne Materialien entscheidet. Denn dann habt ihr sehr lange Freude an eurem Kranz.

Für meinen Kranz habe ich folgende Naturmaterialien verwendet

  • Fichte
  • Tanne
  • Thuja
  • Ölweide
  • Zapfen (im Wald gesammelt)
  • Hagebutten getrocknet oder andere rote Beeren
  • Euphorbia Spinoza




Und wenn ihr Lust habt, dann kommt doch mal mit in mein Kreativ-Atelier!


Ich nehme euch heute mit zum Kränze binden.
Schritt für Schritt. Ganz einfach. Ganz natürlich. Und in aller Ruhe.
Schnappt euch den Kaffeebecher oder macht euch einen Tee und lehnt euch zurück.
Hier ist das Video für euch:





Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung in Bildern:



  • als erstes schneidet ihr alle Äste auf eine Länge von ca. 10 cm zu
  • achtet beim Binden darauf, dass ihr die unterschiedlichen Materialien schön verteilt
  • bindet in aller Ruhe und ohne Stress
  • lasst euch von eurem Gefühl bei der Zusammenstellung der Materialien leiten
  • wenn ihr fertig seid, könnt ihr den Greenery-Kranz noch mit kleinen Highlights aufwerten (mehr dazu am  Ende des Posts)




DIY Winterkranz Kranz binden Anleitung selbermachen Winterdeko Winterkränze Kränze Greenery Zapfen

DIY Winterkranz Kranz binden Anleitung selbermachen Winterdeko Winterkränze Kränze Greenery Zapfen

DIY Winterkranz Kranz binden Anleitung selbermachen Winterdeko Winterkränze Kränze Greenery Zapfen

DIY Winterkranz Kranz binden Anleitung selbermachen Winterdeko Winterkränze Kränze Greenery Zapfen



Euphorbia Spinoza


Das "eingetrocknete Gestrüpp" ;-) ist Euphrobia Spinoza. Ich liebe diese Pflanze, denn sie macht im frischen, aber auch getrockneten Zustand immer Eindruck.
Sie verleiht jedem Kranz Leichtigkeit und das gewisse Etwas.

Deshalb findet ihr Euphorbia Spinoza auch in fast allen meiner Kränze.
Ich liebe es einfach!



DIY Winterkranz Kranz binden Anleitung selbermachen Winterdeko Winterkränze Kränze Greenery Zapfen



Der letzte Feinschschliff für den Kranz:


Nachdem der Kranz fertig gebunden war, hab ich ihn noch mit Douglasien-Zapfen aufgewertet.
Das geht auch total einfach! Ihr braucht dafür nur eine Heissklebepistole und schöne Zapfen.

Und so schaut dann der fertige Kranz aus:








Nun aber ran an die Kränze!
Schnappt euch einen Rohling und legt los!
Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Kranzbinden!

Eure Ines


Hier findet ihr (Werbung):
- Strohrömer: KLICK
- Bindedraht: KLICK


DIY Winterkranz Kranz binden Anleitung selbermachen Winterdeko Winterkränze Kränze Greenery Zapfen